1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ntbba kaputt... alternativen oder ein neuen holen?!

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Venden, 02.08.05.

  1. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    hallo liebe at-gemeinde,

    mein ntbba (dieser riesen dsl-modem von siemens bzw. telekom) hat bei mir den geist aufgegeben.

    meine konfiguration war:

    - dsl-modem (ntbba)
    - smc wlan (keine modemfunktion)
    - powerbook

    da ja mittlerweile eine flut von dsl-modems und dsl-lan-modems auf den markt gibt, wollte ich gerne eure erfahrungsberichte bzw. empfehlungen hören.

    lohnt es sich mein smc zu entsorgen und direkt auf ein lan-modem umzusteigen? kann ich dann an einen lan-modem auch noch meine zwei pc's anschließen?

    danke im voraus... vor lauter angebote habe ich echt kein blassen schimmer was gut/schlecht, brauchbar/müll ist

    venden
     
  2. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    2 Möglichkeiten:

    1. Hol dir bei eBay nen billiges Ethernet DSL Modem von der T-Com und stöpsel es wieder an deinen Router
    2. Schmeiss deinen Router gleich raus und hol dir ne Modem, Router, WLAN Combo. Zu empfehlen wären die Teile von AVM Fritz!

    Alles nur ne Kostenfrage ;)
     
  3. robivn

    robivn Klarapfel

    Dabei seit:
    06.01.04
    Beiträge:
    278
    Also wenn es sich um das Modem handelt (weiße große Kiste mit Lan-Anschlüssen an der Seite etc.), kann es sein, daß es einfach nicht mehr eingeschaltet werden kann?
    Wenn ja, handelt es sich um einen kleinen Kondensator, den man für max. 50 cent erwerben und austauschen kann. Ich hatte seinerzeit das selbe Problem, habe mir daraufhin wegen Zeitdruck ein neues Modem (rund 100Euro!) geholt, um wenige Tage später auf einer Internetseite diesen Serienfehler zu entdecken und zu beheben.

    Ich verwende einen DSL-Router ohne integriertes Modem und bin froh darüber. Bei einem Komplettgerät hätte ich die ganze Konfiguration des Routers neu vornehmen müssen.
     
  4. Mieze63

    Mieze63 Gast

    @ robvin

    Hallo :) Kannst Du Dich noch an diese Seite erinnern? Ich wüßte nämlich gerne wie das geht! Ich habe nun 2 defekte Siemens NTBBAs hier. Der letzte is vor 15 min verreckt und ich bin nun mit Modem online *würg*

    Es ist mir zweimal passiert, dass der Strom weg war (sicherung raus)und danach gings nicht mehr! Ich habe auch keinen Bock, mir schon wieder nen anderen NTBBA zu organisieren!

    Gruß
    Elke
     
  5. kueken

    kueken Gast

    musste mal google suchen, soweit ich weiß trocknet nur der 10uF 25V bei der Stromversorgung aus... hab ich auch schonmal getauscht, ist ne fixxe sache.

    kuek
     

Diese Seite empfehlen