1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

NSNumberFormatter - Währungen

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von Poljpocket, 04.01.09.

  1. Poljpocket

    Poljpocket Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    432
    Hallo,

    ich habe eine kleine Frage:

    Ich habe mich mal getraut, den neuen NSNumberFormatterStyle10_4 zu benutzen. Dabei bin ich auf folgendes Problem gestossen:

    Unter dem alten FormatterStyle war es kein Problem, wenn ich in ein Textfeld, das den Formatter nutzt "256.9" einzugeben, um als Resultat "SFr. 256.90" zu bekommen.
    Beim 10.4-Style muss ich aber jedesmal auch das SFr. mit eintippen, damit sich das System nicht mit dem Beep meldet.

    Ist es möglich, das auch beim 10.4-Style so einzustellen, damit es wie beim alten Formatter-Style funktioniert?

    Erstellt wird der Formatter unter 10.5 so (defaultFormatterStyle ist unter 10.5 ja: 10_4, also muss ich das nicht mehr einstellen...):
    Code:
    standardCurrencyFormatter = [[NSNumberFormatter alloc] init];
    [standardCurrencyFormatter setNumberStyle:NSNumberFormatterCurrencyStyle];
    [standardCurrencyFormatter setCurrencyCode:@"CHF"];
    
    Vielen Dank und freundliche Grüsse ppocket
     
  2. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Hmm hab leider auch keine gute Documentation für Format Templates gefunden, jedoch kann man beim IB noch den alten auswählen. (Ich weiß das ist so eine Flick lösung :()
    [​IMG]
     
  3. Poljpocket

    Poljpocket Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    432
    I know, i know...

    Ich hab ja geschrieben, dass ichs mal gewagt habe, den neuen Behavior auszuprobieren.

    Ich habe mich nur gefragt, ob das ein Bug ist, oder Apple dies bewusst entfernt hat, dann wäre eine weitere Frage, wieso, ist ja sinnlos, wenn man die Währung immer mit eintippen muss...

    aber danke trotzdem :) grz. ppocket
     
  4. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Das sollte Backus Naur like abgebildet werden, wo man optionale Elemente einfach in eckigen Klammern notiert.
    Din dem Fall:

    #,##[€] => 3,55€ oder 3,55
     
  5. Poljpocket

    Poljpocket Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    432
    nope, funktioniert nicht... bleib ich beim Alten behavior und hoffe, dass der noch länger beibehalten wird.
     
  6. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Ich weiß das er das nicht nutzt...hab mich da falsch ausgedrückt.
    Es wäre schön wenn er optionale Teilausdrücke akzeptieren würde.
     

Diese Seite empfehlen