1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

NOXON iRadio Cube: Internetradio frei Haus

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 13.11.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]Der Hersteller Terratec hat ein neues Modell seiner NOXON-Reihe von Internetradios präsentiert, das sich mit dem Namen 'Cube' in Würfelform vorstellt. Das kleine Gerät hat den Anspruch, den digitalen Musikgenuss mit praktisch sämtlichen technischen Möglichkeiten bereitzustellen - angefangen vom simplen UKW-Radio über Internetstrams, Podcasts bis hin zu UPnP-Wiedergabe von einer iTunes-Bibliothek oder direkt von einem USB-Speicher. Über 11.000 Radiosender hat der Hersteller bereits katalogisiert, für den Musikgenuss selber soll ein kleines integriertes 2.1-Boxensystem sorgen - wobei der Anschluss einer externen Anlage möglich und sinnvoll ist.[/preview]

    Das NOXON iRadio Cube kommt sowohl mit W-LAN als auch Kabelnetzwerken zurecht, ein USB-Anschluss ermöglicht eine direkte Verbindung zu externen Festplatten oder USB-Sticks. Für Apple-Freunde liegt Elgato EyeConnect bei, welches für eine saubere Medienverbindung zwischen Mac und iRadio sorgt. Als Formate werden MP3, WMA und AAC+ unterstützt. Das Gerät wird im Laufe der kommenden Tage für 199 Euro im Fachhandel erhältlich sein.
     

    Anhänge:

  2. derStyler

    derStyler Ingol

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    2.083
    Internet Radios werden immer beliebter, und die Funktionen von dem hier klingen schon sehr gut vor allem das es mit nem Mac zusammen Arbeitet
     
  3. checkmate

    checkmate Ribston Pepping

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    301
    Ich hab mir bei eBay ne Dockingstation fürs iPhone mit FM Transmitter geholt, darüber gehts genauso gut ;)

    Flycast an ud ich kann mir auf dem Display sogar die Cover der Lieder anschauen, die gerade via Internetradio reinkommen :D
     
  4. obmann

    obmann Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.10.08
    Beiträge:
    127
    Absolut cooles Teil und 199 Euro find ich einen akzeptablen Preis dafür! :)
     
  5. phate888

    phate888 Erdapfel

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    1
    Ich habe das NOXON iRadio und wenn der Cube hier die gleiche Qualität hat, kann ich den jedem nur empfehlen. Die Soundqualität meines iRadios ist absolut genial, trotz des nur einen vorhandenen Speakers; wie gut wäre die erst mit einem kleinen 2.1 System. Und wenn man einen Podcast oder ein Internet Radio nicht findet, kann man es ganz leicht über ein Webinterface des Internetdienstes, der die Liste mit den Stationen bereitstellt, hinzufügen. Dazu kommt noch ein meiner Meinung nach sehr gutes Design. Deswegen...

    Daumen hoch, phate888.
     
  6. Cord

    Cord Antonowka

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    361
    Übrigens ist es seit neuestem auch möglich, mit den Noxons Napster zu nutzen, wenn man dort ein Abo hat. Man kann dann Napsters gesammte Bibliothek streamen. 30 Tage sind kostenlos, man muss nicht mal kündigen, kann also einfach mal ausprobieren.
     
  7. Cappex

    Cappex Jonathan

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    83
    Nicht schlecht Herr Specht.. ^^
     
  8. Turkey1976

    Turkey1976 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    1.102
    Einzig und allein fehlt hier die AirTunes Unterstützung.

    Schade, dass Apple keine Lizenzen verkauft oder ein entsprechendes Produkt anbietet... jaja ich weiß: "Kauf' Dir ein AppleTV!" :)
     
  9. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Da kauf ich lieber einen gebrauchten Mac Mini. Der ist dann gleichzeitig nich DVD-Player, DVBT-Resiever, ...

    199 ist einfach zu viel. 80 hätt ich okay gefunden ...
     
  10. Joerg66

    Joerg66 Alkmene

    Dabei seit:
    20.07.08
    Beiträge:
    34
    Wozu so einen hässlichen Würfel?? Seit ich das 3G habe, nutze ich mein iPhone 1st generation mit "AllRadio" aus dem AppStore per Wifi für Internetradio......
     
  11. kingoftf

    kingoftf Lambertine

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    694
  12. MacW

    MacW Tokyo Rose

    Dabei seit:
    19.07.08
    Beiträge:
    67
    NIXON iRadio - komischer Name... :cool:
     

Diese Seite empfehlen