1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Notizen von Outlook auf Iphone übertragen ?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Wetterstation, 15.07.08.

  1. Wetterstation

    Wetterstation Granny Smith

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    13
    Hi!

    Ich habe ca. 50 Notizen mit teilweise ziemlich langem Text in Outlook 2003.

    Wie bekomme ich die am einfachsten auf mein neues 3G in die dortige Notizen o_O


    Besten Dank für Hilfe
    Gregor
     
  2. Duffy003

    Duffy003 Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    8
    Hallo Gregor,

    momentan gibt es da noch keinerlei Lösung für.

    Wenn du was findest poste es bitte hier....

    Gruß Duffy
     
  3. heman

    heman Alkmene

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    33
    Und falls einer ne Lösung für Iphone 3g und Notizen in Office 2007 übertragen hat bitte auch hier posten!
     
  4. pitb2001

    pitb2001 Granny Smith

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    12
    Hallo, das selbe gilt für Aufgaben! auch die lassen sich ja nicht synchronisieren und ich habh ne menge davon...
     
  5. Europablau

    Europablau Erdapfel

    Dabei seit:
    16.12.08
    Beiträge:
    1
    Gibt es hier schon was Neues?

    Würde mich mal interessieren.

    Danke.
     
  6. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Also für die Notizen nutze ich jetzt Evernote

    Finde ich ziemlich genial, weil so kann ich auch Notizen eintragen, wenn ich am PC sitze & das iPhone noch in der Tasche ist...

    Evrnote ist wirklich super einfach, man kann auch ein Firefox Plugin laden & so z.B. ganze Webseiten als Screenshot einfügen, usw.

    Und Alles wird super auch im iPhone dargestellt. Bin wirklich begeistert.
    Aber toll wäre es wirklich, würde es seitens Apple richtige PIM Funktionen geben
     
  7. dimido66

    dimido66 Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.12.08
    Beiträge:
    11
    Toodledo ist die Lösung für die Aufgaben. Es besteht aus 3 Komponenten

    Client für den PC, der mit dem RZ vom Toodledo die AUfgaben sycronisiert.
    Eben dem Web Service von Toodledo, hier kannst DU dann auch von jedem PC weltweit auf Deine Tasks zugreifen

    Client für das iPohne zum Syncen mit Toodledo.

    Einmal eingerichtet läuft bei mir alles vollautomatisch und ich habe immer aktualisierte AUfgaben in Outlook und iPhone ohne, dass ich über das Kabel sycronisieren müßte.

    Ist die paar Euronen allemal wert..
     
  8. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Hallo,

    das hört sich wirklich super an! Auch das Firefox Addon ist klasse.
    Nur: Jetzt habe ich mich angemeldet, schön meine Oberfläche, doch finde ich nirgendwo einen Download, damit mein Outlook die Tasks mit der Webseite synchronisiert.

    Wo ist der?
     
  9. joh-2009

    joh-2009 Granny Smith

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    12
    Ich verstehe Apple nicht offen gestanden. Wie kann man nur der Meinung sein Notitzen und Aufgaben müsse man nicht Syncen ???? Wo ist denn das Problem ?

    Ich kann auch nicht auf eine Lösung zurückgreifen die über einen Service im Internet geht und gleich gar nicht auf einen den irgentwer anbietet. Dann kann ich mir ja nur noch Sachen notieren und Aufgaben aufschreiben die als nicht vertraulich eingestuft sind ...

    Ist dass das was Apple unter einem Business-Phone versteht ?
    Komisch ....
    Grüße Joh
     
  10. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Wieso kannst Du auf keine Internetlösung zurückgreifen?

    Ich finde mittlerweile die Internetlösung wesentlich besser, als der direkte Sync via iTunes. So habe ich immer überall aktuell meine Notizen und Aufgaben (auch in Outlook). Ich finde das klasse. Schöner wäre es, wenn es gleich so von Apple implementiert wäre, aber so bin ich vollauf zufrieden
     
  11. joh-2009

    joh-2009 Granny Smith

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    12
    Weil es sich eben auch um sensible Daten handeln kann, wie unternehmensinterne Informationen die auf EDV Systemen außerhalb nix verloren haben.
    Oder fändest du es witzig wenn Daten die Du einem Unternehmen anvertraut hast irgentwann wieder in der Öffentlichkeit auftauchen weil ein iPhone Synchronisations- Service gehackt wurde?

    Grüße
    Joh
     
  12. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Gut, so sensiebele Daten würde ich so oder so nicht auf einem mobilen Device mit rumschleppen...
     
  13. joh-2009

    joh-2009 Granny Smith

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    12
    Ach so, das wusste ich nicht! Dumm nur dass ich mir den unwichtigen Kram irgentwie nie in eine Notiz schreibe .... aber gut dass ich das über unverschlüsselte Netzservices Syncen könnte .... Echt ein Grund für ein "Business Phone"

    Greez and *PLONK* Joh
     

Diese Seite empfehlen