1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

notebook ständer gesucht!

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von amarok, 17.06.06.

  1. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    sallü meine damen und herren.

    ich suche einen notebook ständer, allerdings habe ich auch nach dem studieren diverser threads hier im forum nichts "passendes" für mich gefunden.

    ich stelle mir das teil so vor dass es den "hintern" des notebooks (macbook 13,3") etwa um 1 bis 1,5 cm "anhebt" damit die warme besser abzieht. die front soll weiterhin auf dem tisch stehen bleiben. die tastatur soll dann auch weiterhin benutzbar sein.

    kennt jemand einen ständer der meinen anforderungen entspricht?
    gibt auch karma ;)

    vielen dank im voraus

    lg amarok
     
  2. leo

    leo Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    13.10.05
    Beiträge:
    392
    Wie wärs mit selberbauen? Also für mich klingt das, als würde es ein Holzstab hinten quer oder 2 flache Holzkeile tun...
     
  3. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
  4. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Wenn du schweißen kannst geh in den Baumarkt kauf dir V2A Blech (am besten Lochblech) schneide es auf die gewünschte Größe und klebe ein paar gerätefüße drauf, damit nix verkratz.

    Alternativ: Also wenn du auf dem Lande wohnst kennst du doch bestimmt einen der mit sowas umgehen kann und/oder Metallbauer ist.

    Alternativ: Plexiglas kaufen, und hinten ein bisschen Plexiglas drunter kleben oder 2 Keile an die beiden Seiten drunter und hinten noch ne Rückwand. Weiße Neonröhre von Monitorhintergrundbeleuchtung darunter und schon siehts gut aus.

    Also der erste und letzte Vorschlag setzt ein bisschen handwerkliches geschick voraus... ich selbt würde es mit Plexiglas machen. Sieht gut aus und ist einfach (Kleben kein Schweißen) zu bearbeiten.
     
  5. turncoat

    turncoat Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    374
    Konter, Podium CoolPad.
     
  6. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Finde die Teile etwas überteuert. Sehen aber gut aus.

    Also wenn du gut verdienst. Ich als armer Student (haltet euer Mitleid zurück :cool: ) würde nicht so viel Geld für nen Notebookständer ausgeben.
     
  7. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    zu hoch um noch mit der Tastatur ordentlich zu arbeiten.... finde ich..... beim iLap kann man die Polster abmachen und hat dann ne schöne Höhe (mit Polster ists auch gut)
     
  8. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Warum Mitleid, bin selber armer Student....
     
  9. turncoat

    turncoat Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    374
    Ich auch. Die Kombination iCurve, Wireless Keyboard und MX1000 hab ich mir eben zusammengespart. :innocent:

    Ich hab bisschen fix gelesen und mich zwischenzeitlich nochmal korrigiert. :p
     
  10. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    danke, vermutlich werd ichs dann wohl wirklich wieder mal selber "richten" müssen.

    als werkstoffe kommen wohl hauptsächlich holz in frage, muss mir denn noch überlegen was ich "drüber" tu damit nicht alles verkrazt.

    vielen dank für die links, genau sowas hab ich gemeint nur billiger ;)
     
  11. mulu

    mulu Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.05.06
    Beiträge:
    94
    habe auch das wireless keyboard mit icurve und ner der apple wireless maus...bei den flacheren notebookständern bekomme ich immer handgelenkschmerzen
     
  12. turncoat

    turncoat Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    374
    Darum auch bei mir die Wahl. :)
     
  13. Swenjo

    Swenjo Granny Smith

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    15
    Notebookstäder

    Hi,
    weiß nicht ob noch Bedarf oder Interesse herrscht, falls ja schau dir mal im Apple Store
    das "Zubehör für unterwegs" an:
    Da gibt es von Road Tool das
    Traveler Cool Pad (Preis 24.95)
    Podium Pad (Preis 39.95)
    Das dürfte das seinen was du beschrieben hast.

    Ich selbst habe ein iCurve (+ externen Monitor, Tastatur, Maus) und bin Super zufreiden. Sieht sehr schick aus...
     
  14. Decan Frost

    Decan Frost Boskop

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    208
    Wie wäre es damit?

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]


    War gar nicht so schwer, ca. 1/2 Stunde Arbeit. Höhe ist natürlich abhängig von der Stärke der Leisten.

    Folgendes habe ich benutzt:
    - die seitlichen Leisten sind jeweils 14 x 14 x 240 mm
    - die vordere und die hintere Leiste sind jeweils 10 x 30 x 270 mm
    - festen, schwarzen Schaumstoff (aus Versandverpackungen von Elektronikteilen) als Polsterung
    - Teppichklebeband zum fixieren des Schaumstoffs
    - 4 Spaxschrauben 3 x 35 mm

    das Book ist vorne um 2 mm und hinten um ca. 4,5 mm angehoben (abhängig von der Stärke der Leisten und der Dicke des Schaumstoffs). Alles im allem lässt sich die Tastatur sehr gut bedienen und es kommt ausreichend kühle Luft an die Unterseite des Gehäuses.
    Außerdem - und das war mein Hauptgrund - ist es somit gegen jede Art von verschütteter Flüssigkeit geschützt (außer, man kippts direkt auf die Tastatur ;) ).

    Viel Spaß beim nachbauen.
     
    skywalker gefällt das.
  15. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    sooo eine schöne maschine auf sooo einer bahre aufgebahrt zu sehen ....
    ich würds auf jeden fall noch deckend weiss lackieren ...
    ansonsten: danke für den tollen basteltip :)

    ich selber habe übrigens einen icurve; auch wegen augenhöhe...
     
  16. Decan Frost

    Decan Frost Boskop

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    208
    Nicht schön, aber selten. Ist ja auch noch ein "Prototyp" ;)
    Neue Ideen sind schon auf Lager...

    ...und danke fürs Karma
     

Diese Seite empfehlen