1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Note ungenügend: MobileMe

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von callfrank, 14.07.08.

  1. callfrank

    callfrank Granny Smith

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    12
    -Beitrag gelöscht -
     
    #1 callfrank, 14.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.08
  2. Guenther1

    Guenther1 Gast

    Hi Frank,

    ich dachte mir schon bei der Keynote, dass die Aussage "es hat funktioniert, ihr seid alle Zeugen" bei der Präsentation etwas seltsam klang...

    Zu den Problemen habe ich folgende Beobachtungen gemacht:

    1. Man kann über das Webinterface wohl wirklich nur mit @me.com Adressen versenden, in der kostenflichtigen Variante aber mit mehreren Aliasen

    2. IMAP geht auch, mit der gesamten Ordnerstruktur, aber es ist pro Account nur ein Postfach vorhanden

    3. Das geht auch automatisch, aber eben nur in Zeitintervallen und nicht im Push-Verfahren auf Mail.app. Push geht aber aufs iPhone

    4. Scheint so.

    5. Funktioniert bei mir auch nicht, war anders angekündigt

    6. Ja, leider.

    7. Kommt wohl noch.

    8. Momentan schon. Falls das nicht geändert werden sollte vor Ablauf meines Testaccounts werde ich wohl nicht Kunde werden / bleiben

    9. Laut der Demo sollte das funktionieren, tut es aber von Mac OS aus nicht zum WebApp hin. Ich habe das iPhone nicht umgestellt, das System ist noch in einem Beta-Stand und ich mag meine Daten zu sehr...

    Grüße an Apple, das war nix. Nachsitzen, verbessern!

    Grüße, Günther
     
  3. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Was soll das denn? Wenn du nicht dazu stehst, was du hier schreibst, dann schreib erst gar nicht! Aber Threads durch Löschen von Beiträgen zu verstümmeln ist unter aller Kanone!
     

Diese Seite empfehlen