1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

normalen WLAN Router als Repeater benutzen?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Mase88, 16.03.09.

  1. Mase88

    Mase88 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    542
    mir kam gerade Folgende Idee. mein Wlan Router ist im obersten Stockwerk des Hauses, zwei Stockwerke darunter ist das Wohnzimmer inkl. TV etc..

    da ich im Wohnzimmer sehr sehr schlechten Wlan Empfang habe, dachte ich mir, ob man evtl einfach einen normalen Router ins Wohnzimmer einstöpseln kann, der dann das Signal von oben empfängt und es erneut verstärkt?!

    als positiver Nebeneffekt würde ich dann noch gerne mein Xbox360 über diesen Router mit Kabel wieder ins Internet bringen.. (ich seh nicht ein, 80ocken für so einen speziellen Microsoft Wlanstick zu zahlen..)
     
  2. Madhatter

    Madhatter Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    129
    Servus!

    also soweit ich weiss, funktioniert das NICHT. Zumindest mit der Fritzbox, die ich daheim verwende, nicht (7270)^^. Da wirste zum AccessPoint (falls es CAT-Kabel nach unten gibt) oder zum Repeater greifen müssen ^^.

    Gruß Ralf
     
  3. Goglo

    Goglo Querina

    Dabei seit:
    08.10.08
    Beiträge:
    180
    Guck mal in deinem bisherigen Router, ob er WDS kann. Wenn ja, kauf noch ein WDS-fähiges Gerät vom selben Hersteller und stell ihn ins Wohnzimmer (oder ins Stockwerk dazwischen).
     
  4. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Alternativ ginge es auch übers Stromnetz
     
  5. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    schau mal auf der hp des herstellers deines routers. oft gibt es wds per firmwareupdate.
     

Diese Seite empfehlen