1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Nokia und Apple schon bald mit Mini-Beamer im Telefon?

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 07.07.09.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]Der Branchendienst DigiTimes berichtet, dass der Taiwanesische Zulieferer Foxlink momentan erste Mikro-Projektoren entwickelt, die schon bald in Telefonen von Apple, Samsung Electronics und Nokia zum Einsatz kommen sollen. Beide Firmen sind bereits langjährige Kunden des Großproduzenten und haben laut DigiTimes bereits reges Interesse bekundet. Samsung hat bereits erste Prototypen mit eingebautem Beamer präsentiert, jedoch sind derartige Geräte bislang noch recht groß - zumindest nach den Maßstäben, die das iPhone gesetzt hat.[/preview]

    via MacRumors
     

    Anhänge:

    • proj.jpg
      proj.jpg
      Dateigröße:
      32,9 KB
      Aufrufe:
      2.457
  2. 123Hegers

    123Hegers Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    439
    Naja, ich glaube, dass dauert noch ein bisschen, bis die Dinger eingebaut werden. Denn es sollte schon eine einigermaßen gute Qualität rauskommen, denn sonst macht es kein Sinn. Vielleicht wird es auch nie kommen, da es eine Spielerei ist.
     
  3. iPd

    iPd Galloway Pepping

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    1.355
    Erstmal stärkere Akkus einbauen, dann hat man auch genug Akkuleistung für solche Spielereien...
     
  4. FabIphone

    FabIphone Ontario

    Dabei seit:
    16.04.08
    Beiträge:
    348
    Um ins iPhone zu passen müssen die Beamer noch schrumpfen!
    Aber der Entwicklungsansatz ist gut!
     
  5. MBSoft

    MBSoft Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    718
    Für die "kleine Kinovorführung", Die Beamerlinse kommt auf gleiche Position wie die Kamera, nur links....iPhone in die Dockingstation gestellt, Din A4 Blatt aufgestellt und schon gibts Filme auf 30cm Diagonale.....
     
  6. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419
    ...für zwischendurch mal was schnell zeigen zu können ok. aber mit ein bisschen Anspruch totale Grütze!
     
  7. Gründlich

    Gründlich Königsapfel

    Dabei seit:
    04.06.09
    Beiträge:
    1.212
    Eine sehr interessante FUnktion die man aber nur selten braucht. Da sie aktuell sehr viel Platz braucht und das Handy so zwangsweise Dick/lang/breit macht würde ich kein Gerät mit eingebautem Beamer haben wollen. Lieber einen externen zum mitnehmen (gibt es ja auch als "iPhone Dock beamer")
     
  8. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.512
    Hat das iPhone einen Beamer drin? Nein.
    Und auch sonst finde ich das iPhone nicht gerade klein bzw. dünn.
     
  9. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Das kann ja heiter werden!
     
  10. Blackheart

    Blackheart Tokyo Rose

    Dabei seit:
    29.01.09
    Beiträge:
    67
    also wenn der beamer klein genug ist und das iphone daurch nicht größer wird is das ne feine sache
     
  11. HuskyX

    HuskyX Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    707
    größer als die alten ja aber im vergleich zur touch konkurrenz ist es das kleinste

    weil es entweder nicht so hoch, breit oder tief ist
     
  12. Gründlich

    Gründlich Königsapfel

    Dabei seit:
    04.06.09
    Beiträge:
    1.212
    aktuell schaut es aber ganz anders aus. VOn Samsung gibt es da ein gerät welches wohl bald auf den Markt kommt aber dies ist sehr dick/groß. Bei Samsung und nokia die sehr viele geräte im Angebot haben macht ein beamer handy durchaus Sinn - ein Käufer wird sich schon finden. Apple mit dem einen iPhone wird da so schnell nicht einsteigen. Die sollen lieber das jetzige iPhone etwas dünner machen oder einen besseren Akku einbauen :)
     
  13. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.512
    Das ist nicht richtig.
    Die Touch Konkurrenz hat nämlich meist größere Bildschirme.

    Das HTC Touch Diamond 2 z.B. hat einen größeren Bildschirm, ist aber schmaler und dünner.
     
  14. Blackheart

    Blackheart Tokyo Rose

    Dabei seit:
    29.01.09
    Beiträge:
    67
    ich meinte ja eigentlich wenn die entwicklung so weit ist das sich die größe nicht ändert
     
  15. Gründlich

    Gründlich Königsapfel

    Dabei seit:
    04.06.09
    Beiträge:
    1.212
    Das ist falsch. Klar, im Vergleich zum N97 zum Beispiel ist es deutlich dünner - dafür auch breiter...
    Im Vergleich zum TG1 ist es "kleiner" aber dafür dicker und mit deutlich kleinerem Display....
     
  16. HuskyX

    HuskyX Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    707
    Lest jetzt nochmal gründlich durch was ihr geschrieben habt und was ich oben geschrieben hab. Hab euch die stelle markiert dann fällt euch was auf ;)
     
  17. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    Statt am Beamer zu denken , sollte endlich ein wirklich besserer AKKU verbaut werden ... Das ist das was die Mehrheit dringender benötigt.
    Push, 3G ... Saugt nicht wenig! Danach kann weiteres folgen...
     
  18. Blackheart

    Blackheart Tokyo Rose

    Dabei seit:
    29.01.09
    Beiträge:
    67
    jap das is in einem punkt zusammen gefassst
     
  19. Blackheart

    Blackheart Tokyo Rose

    Dabei seit:
    29.01.09
    Beiträge:
    67
    wer braucht denn nen größeren akku wenn er nen beamer haben kann:p
    nee aber im ernst jetz ein größerer akku wäre echt nicht schlecht
     
  20. El Libero

    El Libero Ontario

    Dabei seit:
    19.05.06
    Beiträge:
    340
    ääähemm: der Link "Prototyp" verweist auf den "normalen" Minibeamer MBP200 (kein Handy!) von Samsung, welcher laut chip.de bereits in Deutschland ab cal. 370 € auf dem Markt ist.

    M.E. kann diese Entwicklung schon Sinn machen, um spontane Präsentationen beim Kunden o. Ä. vorzuführen, ohne nen Laptop mitzuschleppen.

    Für z.B. TV und Filme denke ich ist dieses Feature wohl eher nicht gedacht/geeignet.
     

Diese Seite empfehlen