1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nokia E61 unter Leopard als Modem einrichten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von apfelgeist, 14.12.07.

  1. apfelgeist

    apfelgeist Gast

    Hallo,

    unter Leopard soll die Einrichtung eines Mobiltelefons als Modem ja spielend möglich sein. Dennoch schaffe ich es nicht, mein E61 lauffähig zu bekommen (Anbieter E-Plus; APN internet.eplus.de, Benutzername eplus, Kennwort: internet oder gprs). Ich erhalte regelmäßig die Meldung "Es konnte keine Verbindung mit dem PPP-Server hergestellt werden". Unter Tiger funktionierte dies mit entsprechenden Scripten tadellos...

    Hat von Euch jemand eine Lösung? Bin Euch jetzt schon dankbar....
     
  2. wielinde

    wielinde Gast

    Hallo Apfelgeist,

    ich habe genau das gleiche Problem. Hast Du eine Lösung gefunden? Ich habe schon das ganze Internet durchsucht.
     
  3. detritus

    detritus Granny Smith

    Dabei seit:
    21.09.05
    Beiträge:
    16
    Hat bei mir auch tadellos funktioniert. Im Augenblick funzt es super mit dem E51.

    Habt ihr das entsprechende Modemscirpte auch aktiviert (Nokia und 3G)?

    Howto
     
  4. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Ich habe das gleiche Telefon (e61) - Allerdings habe ich ein anderes Problem: Notizen werden bei Mail nicht mit synchronisiert! ist das bei Euch auch so?
     
  5. apfelgeist

    apfelgeist Gast

    Lösung gefunden

    Bei mir hat nach ewigem "Rumschrauben" Folgendes funktioniert:

    A. Modemanschluss einrichten:
    1. Systemeinstellungen > Bluetooth
    2. Nokia wählen
    3. Zahnrad unten links klicken und "Anschlüsse bearbeiten"
    4. In der folgenden Maske "+" klicken
    5. Evtl. Anschlussname von "xxx-1" auf einen anderen Namen ändern, "In Systemeinstellungen "Netzwerk" anzeigen" aktivieren
    6. Den Rest so belassen. Jetzt sollte dort Name:"xxx-1" und Gerätedienst "Dial-up Networking" stehen. "Anwenden" klicken

    B. Netzwerkzugang aktivieren:
    1. Systemeinstellungen > Netzwerk
    2. a ) Entweder: xxx-1 auswählen oder, wenn nicht sichtbar, "+" klicken und "xxx-1" auswählen
    3. Dort die EInstellungen für Telefonnummer, Benutzername, Kennwort eingeben
    4. "Weitere Optionen..." anklicken > "Nokia" wählen APN eingeben (bei mir: internet.eplus.de). "OK" klicken

    C. Verbinden:
    1. Bluetooth an beiden Geräten aktivieren, am besten sichtbar
    2. Verbinden in den Netzwerkeinstellungen klicken (oder in Menüleiste oben auswählen)

    Jetzt sollte das Baby laufen. Allerdings hatte ich mehrfach das Problem, dass nach einem Umgebungswechsel ( und wieder zurück) oder einem Neustart der Anschluss nicht mehr funktionierte, und ich das Procedere noch mal starten durfte. Mittlerweile bin ich routiniert.....
     
  6. apfelgeist

    apfelgeist Gast

    Lösung gefunden

    Bei mir hat nach ewigem "Rumschrauben" Folgendes funktioniert:

    A. Modemanschluss einrichten:
    1. Systemeinstellungen > Bluetooth
    2. Nokia wählen
    3. Zahnrad unten links klicken und "Anschlüsse bearbeiten"
    4. In der folgenden Maske "+" klicken
    5. Evtl. Anschlussname von "xxx-1" auf einen anderen Namen ändern, "In Systemeinstellungen "Netzwerk" anzeigen" aktivieren
    6. Den Rest so belassen. Jetzt sollte dort Name:"xxx-1" und Gerätedienst "Dial-up Networking" stehen. "Anwenden" klicken

    B. Netzwerkzugang aktivieren:
    1. Systemeinstellungen > Netzwerk
    2. a ) Entweder: xxx-1 auswählen oder, wenn nicht sichtbar, "+" klicken und "xxx-1" auswählen
    3. Dort die EInstellungen für Telefonnummer, Benutzername, Kennwort eingeben
    4. "Weitere Optionen..." anklicken > "Nokia" wählen APN eingeben (bei mir: internet.eplus.de). "OK" klicken

    C. Verbinden:
    1. Bluetooth an beiden Geräten aktivieren, am besten sichtbar
    2. Verbinden in den Netzwerkeinstellungen klicken (oder in Menüleiste oben auswählen)

    Jetzt sollte das Baby laufen. Allerdings habe ich regelmäßig das Problem, dass nach einem Umgebungswechsel ( und wieder zurück) oder einem Neustart der Anschluss nicht mehr funktionierte, und ich das Procedere noch mal starten durfte. Mittlerweile bin ich routiniert.....
     
  7. apfelgeist

    apfelgeist Gast

    Stichwort Synchronisationsprobleme:

    Die hatte ich auch. Allerdings bezog sich dies auf Kalendereinträge generell. Es ging immer nur vom Mac auf's Nokia, nicht andersrum.

    Die Lösung war einfach und ein wenig peinlich zugleich: Ich hatte nicht die aktuelle Firmware auf meinem E61.... Vielleicht ist das auch der Grund für die Verweigerung der Modemfunktion ohne Tricks wie hier beschrieben. Habe ich noch nicht ausprobiert. Für das Firmenwareupdate ist allerdings ein PC nötig....
     
  8. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Stichwort Firmware: wie bekomme ich die aktuellste Firmware via Mac auf mein e61 drauf? Die von Nokia angebotenen Software geht ausschließlich nur auf einem PC!
     
  9. apfelgeist

    apfelgeist Gast

    Firmware

    Es gibt leider nur drei Möglichkeiten:

    1. Du hast einen Freund, der Dich mal an seinen PC lässt
    2. Du hast einen Freund, der einen Intel-Mac mit Windows-Installation hat (ob's da funktioniert, weiß ich allerdings nicht)
    3. Du gehst zum Nokia-Fachhändler

    Grüße,

    Apfelgeist
     

Diese Seite empfehlen