1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nochmals Gebrauchtwagenberatung -

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von palmac, 15.02.10.

  1. palmac

    palmac Starking

    Dabei seit:
    17.02.08
    Beiträge:
    216
    und zwar zu diesem Auto:

    http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=bhbdf24v33yn

    Fährt evtl. jemand einen baugleichen SLK? Mir würde der 200er schon genügen.

    Geht der Preis so in Ordnung wenn sich beim Besichtigen nicht gravierende Mängel auftun?

    Fahren möchte ich ihn maximal bis nächstes Jahr, dann kommt wieder ein Neuwagen ins Haus, denke ich komme auf nicht mehr wie 10.000 km bis ich ihn wieder verkaufen werde.

    Bin wirklich für jeden Ratschlag dankbar!
     
  2. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Frag doch den Verkäufer, ob er was dagegen hat, mit Dir und dem Wagen kurz mal zur Dekra oder dem ADAC zu fahren und dort den Wagen prüfen zu lassen. Das kostet Dich dann eventuell 100 Eur, bringt Dir aber Sicherheit.
    Gruß
    Andreas - ohne Auto
     
  3. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    9 l/100 km ist originell. Aber allerhöchstens wenn die Kiste auf einem Zylinder läuft und geschoben wird.
     
  4. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.539
    weiß nicht, ob es an der bildqualität liegt, aber das auto wirkt auf mich äußerst heruntergekommen. mit wäre er keine 7.200 wert.
     
  5. Creativer

    Creativer Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    930
    Ich denke mal das ist der komibinierte Verbrauch!? Ich bin des öfteren eine C-Klasse 200 BJ 2000, Kompressor (163PS) gefahren. Wenn man ganz normal fährt sind da 9l auch normal.
     
  6. prevail

    prevail Starking

    Dabei seit:
    18.06.08
    Beiträge:
    214
    9l ist doch voll ok. das is nur n 4 zylinder, wiegt nich viel und von luftwiderstand kann da auch keine rede sein...
     
  7. palmac

    palmac Starking

    Dabei seit:
    17.02.08
    Beiträge:
    216
    Hab jetzt bessere Bilder bekommen, Banane Du hast leider recht - total runtergekommen, die 100.000 denke ich werden daher auch nicht "echte" 100.000 km sein - spare ich mir den Weg nach Berlin.

    Fährt denn von euch jemand ´nen alten SLK? Kann ich für die Euros überhaupt noch ´nen SLK erwaren der noch akzeptabel dasteht?
     
  8. GoogleBot

    GoogleBot Roter Delicious

    Dabei seit:
    26.03.09
    Beiträge:
    93
    Meine Schwester hatte mal nen SLK 230 Kompressor. Ist echt ein mieser Wagen. Gehr relativ schlecht, für des dass er relativ viel Sprit braucht. Das Automatikgetriebe hat sehr langsam geschalten und ÜBERHAUPT NICHT wintertauglich!
    Ein 200er Sauger-Motor mit 136 PS ist echt älteste Technik. Da haben ja gechippte 1,4-Liter-TSI-Motoren ja noch mehr Power.

    Außerdem sieht er echt abgeritten aus. Die Mittelkonsole ist ja voll verpfuscht. Was hat der denn da gemacht. Und obwohl die Bilder ne schlechte Quali haben, ist die Quali vom Lack mindestens genauso übel.
    Außerdem wieso hat er den Wagen umlackieren lassen? Evtl. Unfall oder anderer Schaden?
    Außerdem glaube ich die 100.000 km nicht ganz. Das Auto ist immerhin 13 Jahre alt!

    Würde ich nicht kaufen.
     
  9. palmac

    palmac Starking

    Dabei seit:
    17.02.08
    Beiträge:
    216
    Ok, dann ist SLK wohl abgehakt... irgendwie hör ich ja nur negatives, sowohl online als auch offline...
     
  10. Ashura

    Ashura Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    676
    Naja, zum einen musst du ds letztlich entscheiden, zum anderen solltest du ihn dir vielleicht anschauen und es dann noch mal beurteilen.
    Den Beschreibungen online würde ich nicht gerade trauen. hab schon solhe Dinger gelesen wie Voll Fahrbereit etc. und dann stand da noch der Baum im Motorraum.

    Ich persönlich, würde aber für ein Jahr nicht so viel Geld asugeben wollen.
     

Diese Seite empfehlen