1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nochmal Fotos sortieren...

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von Hixi, 31.07.09.

  1. Hixi

    Hixi Lambertine

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    699
    Hallo,
    mein Sohn ist nun fast ein Jahr alt und ich habe mit 2 Kameras natürlich wie wild fotografiert. Da er mich immer auf Trab hält, blieb das bisherige Sortieren aus :).
    Nun habe ich also ewig viele Ordner und nach wie vor keine Zeit zum Sortieren :). Wenn ich alle Ordner in iPhoto lade, sehe ich sie ja alle komplett in "Fotos". Sie sind dort zwar nach Datum geordnet, noch eben nur innerhalb eines Ordners, eben dem der Ursprungsdatei.
    Ich mute dem armen Programm wahrscheinlich zu viel zu, doch gibt es da noch einen Trick?
    Oder muss ich in meiner "Quelle" alle Fotos erst in einen Ordner schmeißen und dann in iPhoto laden? Das ist auch etwas problematisch, da viele der Bilder die gleiche Numerierung haben...das heißt, auch da müsste ich viel Zeit aufbringen, um sie umzubenennen.
    Gibt es einen magischen Trick für "Zeitlose" ;)?
    Liebe Grüße aus Rom und danke
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Ich verstehe dein Problem nicht ganz. Du kannst in iPhoto beim Importieren die Fotos in Ereignisse aufteilen lassen. Wenn die Fotos vom Finder kommen, musst du in den Voreinstellungen die Option noch aktivieren.
     
  3. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Du kannst die Bilder auch automatisch umbenennen lassen. Du könntest auch ExifRenamer mal probieren.
     
    le_petz gefällt das.
  4. JRampe

    JRampe Idared

    Dabei seit:
    10.07.09
    Beiträge:
    27
    Habe heute durch Zufall rausgekriegt, wie man die Fotos fürs iPhone ordnen kann.
    Auf meinem PC habe ich auf dem Internet-Explorer unter dem Ordner "Meine Bildner" Unterordner mit Titeln angelegt.

    In diese Ordner habe ich dann die zugehörigen Fotos mit Untertiteln abgelegt.

    Auf iTunes wurde ich dann gefragt, wie bzw. was ich synchronisieren will.
    Da habe ich dann den Ordner "Meine Bilder" angeklickt. In dem Kasten unter dem Menü tauchten dann alle Unterordner auf.

    Dann habe ich auf Sychronisieren geklickt. Das "Optimieren fürs iPhone" hat bei 870 Fotos zwar was gedauert. Das Laden aufs iPhone ging dann relativ schnell.

    Auf dem iPhone habe ich dann gesehen, dass die einzelnen Fotoordner untereinander mit Titel aufgelistet und in Klammern die Anzahl der Fotos angegeben sind.
    Lediglich die Fotos haben nicht die Titel, die ich ihnen zugeordnet hatte.

    Viele Grüße,
    Jürgen
     

Diese Seite empfehlen