1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Noch mal eine Frage an Euch!!

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Sandra1978, 09.06.08.

  1. Sandra1978

    Sandra1978 Granny Smith

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    13
    Ihr Lieben, habe nochmal eine Frage an Euch: Wie genau kann ich mit dem Macbook, respektive der Tastatur, einfache Sätze markieren, kopieren..und woanders einfügen?
    Wieso kann ich zwar Programme downloaden, auch auf den Desktop ziehen, die aber öffnen sich keineswehs? (Es ging um ein Programm um streams angucken zu können..ähnlich, wie windows mediaplayer.
    Und -finally- wieso habe ich jetzt automatisch eine demo-word-version, die startete..wo ist das eigentliche Schreibprogramm?
    Blättere gerade verzweifelt in der Gebrauchsanweisung..und hab gerade so wenig zeit..darum freue ich mich über jeden Tipp.
    Wenn das so weiter geht, werd ich in frühestens 5Jahren wissen, wie man den Mac "bedient":))

    Ich danke Euch - Gruß an ALLE!!!
    Sandra:cool:
     
  2. eet

    eet Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    14.09.06
    Beiträge:
    935
    Unter Mac OS wie unter Windows musst du Programme installieren, bevor du sie nutzen kannst. Mit dem Mac ist es nur (im Prinzip...) einfacher: Doppelklick auf das heruntergeladene Programm, eine virtuelle CD wird geladen, welche die Programmdatei enthält. Diese Datei ziehst du auf den 'Programme'-Ordner - fertig ist die Installation! Du findest das nicht unbedingt intuitiv? Na, ja; ich eigentlich auch nicht... ;)

    Die Testversion von MS-Office ist einfach dieselbe Anfix-Taktik wie bei Windows-PCs auch; die Leute kaufen so eine Kiste, wo etwas von 'MS-Office inbegriffen' draufsteht und übersehen, dass man trotzdem noch extra dafür bezahlen soll. Mein Tipp: Sei klug, installiere dir lieber das kostenlose und geniale OpenOffice: Direkter Download-Link.
     
  3. qwert

    qwert Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    1.258
    Apfeltaste + C ===> Kopieren
    Apfeltaste + V ===> Einfügen
    Die Word-Office Demo ist immer standartmäßig dabei, wenn der Mac standartmäßig installiert wird. Bei einer Neuinstallierung kannst du die Demo-Version dann während der Installation abwählen, sodass die Demo nicht mehr auftaucht. Als Alternative zu Word kann ich dir Bean empfehlen.

    Wenn du noch ein wenig Zeit hast, dann empfehle ich dir diese Lektüre: (Von Windows auf den Mac: Tipps und Tricks rund um den Switch). Darin habe ich einige Verlinkungen und Tipps & Tricks zusammengefasst für diejenige, die von Windows auf einen beliebigen Mac gewechselt sind. :)
     
  4. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Hallo Sandra1978

    Also markieren tuste wie ganz normal bei Windows auch. Kopieren geht mit cmd + C. cmd steht für command und es ist die Taste jeweils links und rechts von der Leertaste.

    zu den Programmen:
    Du kannst nur Programme installieren, die für OS X geschrieben wurden. Diese sind meisten in einem .dmg Container bzw File verpackt. Doppelklick auf die heruntergeladene .dmg - Datei bewirkt folgendes: Der Inhalt wird auf ein Image entpackt, welches dann auf dem Schreibtisch erscheint. Darin befindet sich das Programm, welches man nur noch in den Programmordner schieben muss.

    Zur Demo Word Version: Ein richtiges Schreibprogramm wie Word wird beim OS X nicht mitgeliefert. Es gibt zwar das Programm "TextEdit", welches aber sehr primitiv ist. iWork '80 gibts für 80.-€, darin sind Pages (Briefe schreiben etc), Keynote (Präsentationen) und Numbers (Tabellenkalkulation).

    Gruss
    Smooky


    Edit: Zu spät...verdammt
     
  5. neolux

    neolux Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    847
    markieren mit shift und deinen pfeilen. dann wie oben schon gesagt c un v
     
  6. Sandra1978

    Sandra1978 Granny Smith

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    13
    Oooooh-wie lieb von Dir...das mit den Links werd ich heute Abend direkt ausprobieren.
    Und weisst Du -rein zufällig-auch noch, wie ich Sätze markieren kann?

    Das mit der virtuellen CD sah ich, als ich auf das runtergeladene Programm klickte..aber danach tat sich leider nix mehr:(

    Gott, ich merke schon..das wird einiges an Lesearbeit werden..um meinen Mac besser kennenzulerneno_O
     
  7. Sandra1978

    Sandra1978 Granny Smith

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    13
    Also oben bei dem Link kommt leider nichts..!

    Die Apfeltaste ist es also..und wo ist die? *lach* sorry-Ihr haltet mich jetzt bestimmt für total blöde..aber ich hatte echt noch null Zeit mir hier in Ruhe was anzueignen...und hab echt noch null Durchblick.

    Wie lieb von Euch, dass Ihr gleich so zahlreich geantwortet habt.

    Das mit dem Link zur Umstellung auf den Mac klingt toll..werd ich mir durchlesen..Ganz lieben Dank dafür.

    Muss nochmal weg, gleich und melde mich dann heute Abend wieder...:-D
     
  8. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Du musst die virt. CD Öffnen.Dort ist dann die "exe" Datei.
    Diese musst du, wenn du das Programm behalten willst, einfach auf Deinem Programm Ordner ziehen..
    Wenn du nun im Programmordner auf das Symbol klickst startet das Programm!!
     
  9. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Ohje, bitte nicht so! Sag lieber, dass sich dort eine Datei befindet, die einer ausführbaren Datei entspricht.
     

Diese Seite empfehlen