1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.nlo in .nls umwandeln für Abkürzungsverzeichnis

Dieses Thema im Forum "LaTeX" wurde erstellt von Spirit, 11.03.10.

  1. Spirit

    Spirit Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    16.11.05
    Beiträge:
    237
    Hi,

    ich nutze das Paket \usepackage[intoc]{nomencl} was mit eine nette .nlo Datei erzeugt mit meinen Abkürzungen. Jetzt habe ich aber inzwischen rausgefunden das man mit "%bm".nlo -s nomencl.ist -o "%bm".nls die Datei umwandeln muss bevor LaTeX das Abkürzungsverzeichnis einbauen kann. Aber wie und wo mache ich das???

    Danke
     
  2. Der_Apfel

    Der_Apfel Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    305
    Eigentlich fehlt nur noch ein makeindex. Du musst im Terminal dann also makeindex datei.nlo -s nomencl.ist -o datei.nls aufrufen.
     
  3. Spirit

    Spirit Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    16.11.05
    Beiträge:
    237
    Okay mercy so hat es geklappt. Wider was gelernt =)

    Kannst du mir auch noch sagen wie dieser Befehl automatisch ausgeführt wird? Was ich bis jetzt so gefunden habe ist das man das irgendwie dem Setzprogramm sagen kann, dass es diesen Schritt automatisch macht. Ich nutze TeXShop zum setzten, geht es damit?

    Danke!
     
  4. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Ja, es gibt verschiedene Möglichkeiten. Du suchst nach latexmk.

    Im Speziellen solltest du einen Blick hierauf werfen. Die Anleitung erklärt alles Weitere sehr gut.
     
    Spirit gefällt das.
  5. Spirit

    Spirit Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    16.11.05
    Beiträge:
    237
    Okay, vielen Dank. Hat zwar etwas gebraucht bis ich mit der Anleitung klar gekommen bin aber eigentlich ganz einfach. Latexmk Paket runterladen und öffnen. Die Inhalte der beiden Ordner in beschriebenen Ordner schieben TexShop starten und rechts neben dem Setzen Button aus dem Dropdown Menü eine der neuen Optionen auswählen. Z.B. pdflatexmk und schon werden alle Schritte auf einmal ausgeführt. Sehr klasse =)

    Bleibt mir nur noch das das natdin Problem...

    Besten Dank an alle!
     
  6. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Ich muss das noch einmal aufgreifen, weil ich es nicht hinbekomme. WO genau muss ich das eingeben in TeXShop?
     
  7. Spirit

    Spirit Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    16.11.05
    Beiträge:
    237
    Wenn ich mich recht entinne, dann ist das alles über den Terminal gelaufen. Vllt. kann eine neuere Version von TexMaker das inzwischen...
     
  8. Macnum

    Macnum Martini

    Dabei seit:
    28.07.10
    Beiträge:
    659
    Ja die neue Version kann über die Konfiguration so eingestellt werden, dass beim Aufruf des makeindex-Makros alle gewünschten Befehle durchlaufen. Eventuell wurde das Makro (wie z.B. auch schon bei makeglossaries) so angepasst, dass nur ein einzelner Aufruf notwendig ist (mit anschließender doppelter Kompilierung).

    Standardmäßig führt makeindex in Texmaker folgenden Befehl aus:
    Code:
    "/usr/texbin/makeindex" %.idx
    Das veränderte makeindex Makro müsste dann theoretisch so aussehen:
    Code:
    "/usr/texbin/makeindex" %.nlo -s nomencl.ist -o %.nls
     
    MikeStiller gefällt das.
  9. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Ich krieg es immer noch nicht gebacken, auch nicht mit den Anleitungen aus dem Internet. Hat jemand vielleicht eine -bebilderte?- Step by Step-Anleitung?
     
  10. MikeStiller

    MikeStiller Granny Smith

    Dabei seit:
    17.01.11
    Beiträge:
    17
    DANKE! Nach über einem Tag Suche hat dieser wahrscheinlich einfachste Weg überhaupt bei mir geklappt!

    Nochmals für alle Anfänger, wie auch ich selbst einer bin (Voraussetzung ist die Nutzung von Texmaker):

    Texmaker → Optionen → Texmaker konfigurieren, dann links unter Befehle den alten Befehl
    Code:
    "/usr/texbin/makeindex" %.idx
    durch den neuen Befehl
    Code:
    "/usr/texbin/makeindex" %.nlo -s nomencl.ist -o %.nls
    [/QUOTE] ersetzen und dann sollte es hinhauen.
     

Diese Seite empfehlen