1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Nik-Software unter Aperture 2.0

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von HPR, 23.02.09.

  1. HPR

    HPR Allington Pepping

    Dabei seit:
    29.10.06
    Beiträge:
    195
    Hi Leute,

    schaffe es einfach nicht vorhandene Nik-Sortware wie Dfine und Sharpener direkt unter Aperture ans laufen zu bekommen. Welchen Fehler mach ich?
    Ein Vorschlag war, das die Software unter Libary/Applikation Sortware/Aperture/Plug-Ins zu legen. Aber ich komme gar nicht bis zum Plug-In-Ordner.
    Ich hoffe, das ihr mir da weiterhelfen könnt.
    Was ich wohl machen kann, ist das Bild von Aperture in Photoshop CS2 zu bringen und dort die Nik-Software anzuwenden.

    Lieben Gruß
    Hans-Peter
     
  2. Harald909

    Harald909 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.03.05
    Beiträge:
    551
    Richtig, in das Verzeichnis (am Besten MacHD) Libary/ApplikationSupport/Aperture/Plug-Ins legen (nicht "Applikation Sortware"), den Ordner "Plug-Ins" ggf. erstellen.

    Was heißt, Du kommst nicht bis dahin?

    H.
     
  3. HPR

    HPR Allington Pepping

    Dabei seit:
    29.10.06
    Beiträge:
    195
    Hallo H,

    danke für Deine Antwort, hatte schon gar nicht mehr damit gerechnet, dass sich jemand meldet.
    Da ich bisher nur mit Photoshop CS2 gearbeitet habe, habe ich natürlich auch die Nik-Software für Photoshop gekauft. Das ist der Grund warum ich die Software nicht direkt in Aperture installiert bekomme. Dumm gelaufeno_O. Aber auch nicht ganz so schlimm, kann ja von Aperture immer noch in CS2 weiter bearbeiten.

    Lieben Gruß
    Hans-Peter
     

Diese Seite empfehlen