1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nie wieder Gravis

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von bene12, 23.05.08.

  1. bene12

    bene12 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    409
    Hallo!
    Muss hier einfach mal Dampf ablassen. Donnerstag vor vier Wochen habe ich schweren Herzens mein Macbook Pro zu Gravis gebracht, da genau einen Tag vor Ablauf der Garantie der Brenner kaputt gegangen ist. Die nette Dame bei Gravis Mannheim schätzte die Reparaturzeit auf ca. 2 Wochen, womit ich ganz gut leben konnte. Nach drei Wochen rief ich bei Gravis an, weil ich wissen wollte, wie weit die Reparatur vorangeschritten sei. Zu diesem Zeitpunkt war das neue Superdrive immerhin bestellt, allerdings noch nicht verbaut. Am Montag rief ich wieder an und wurde mit der Aussage abgespeist, das neue Superdrive sei ebenfalls defekt. Bei einem Anruf am Mittwoch erfuhr ich, dass das Superdrive jetzt verbaut sei und das Macbook Pro sich nun in der Endprüfung befinde, bis Freitag könne ich wieder damit rechnen. Nachdem heute kein Anruf kam, meldete ich mich selbst bei Gravis, nur um zu Erfahren, dass nun auch das Topcase gewechselt werden würde, da anscheinend ein Fehler mit dem Aufwachen aus dem Ruhestand vorläge (den ich im ganzen letzten Jahr kein einziges Mal bemerkt habe...)
    Auf die Frage nach einem Ersatzgerät erhielt ich nur die Antwort: Derzeit sind alle Leihgeräte unterwegs.
    Netterweise gehe ich am Dienstag in Urlaub, sodass ich dann im Endeffekt geschlagene 7 Wochen (ich bin gespannt, ob des nach dem Urlaub überhaupt fertig ist) auf mein MBP warten durfte.
     
    #1 bene12, 23.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.08
  2. rst

    rst Gala

    Dabei seit:
    01.11.07
    Beiträge:
    50
    Ist doch gut, wenn sie auch noch etwas mehr machen ;)
    Ich habe meinen Brenner in meinem G4 selbst getauscht; eine Woche bestellt, einen Abend eingebaut, fertig. Aber wenn man noch Garantie hat(te) ist das natürlich etwas anderes. Gravis ist doch so ganz i.O.
     
  3. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Sei doch froh, dass sie ihre Reparatur-Ausführung so gewissenhaft testen, dass sie dabei einen Defekt am Austauschbrenner festgestellt haben. :) Immer dieses bashing.:mad:
    Ich arbeite auch teilweise selbstständig und bin in dem Bereich extrem von meiner Reputation abhängig. Wenn du so etwas über mich geschrieben hättest, würdest du demnächst Post von meinem Anwalt bekommen.
    p.s.: ich habe auch so meine Erfahrungen mit Gravis gemacht und kann auch deine Verärgerung verstehen aber das rechtfertigt nicht solche Aufrufe.
     
    #3 streuobstwiese, 23.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.08
  4. Mulder1919

    Mulder1919 Gast

    ich kenn das, ich hab auf mein MB auch 2 Monate bei McShark gewartet weil MagSave defekt war...
     
  5. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Der Support bei Gravis ist bekanntermaßen schlecht.
    Schon weil sie die Reperaturen nie selbst vor Ort durchführen,dass meiste wird in der Zentrale in Berlin erledigt.

    Ich habe auch so meine Erfahrungen mit Gravis gemach,sogar ziemlich vergleichbare.
    Als mein Logicboard gewechselt werden sollte wurde angeblich auch zunächst ein defektes von Apple geliefert.So hat sich die Zeit dann auf knappe 8 Wochen ausgedehnt.

    Mittlerweile verstehe ich mich mit den Leuten bei Gravis aber eigentlich ganz gut,ich werde jetzt sogar schon mit Namen begrüßt wenn ich in den Laden komme :p.
    Also nimm es hin oder wende dich an einen anderen offiziellen Apple Support.
    Andere Möglichkeiten wirst du nicht haben.
     
  6. HCdevil

    HCdevil Cox Orange

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    98
    soll wohln witz sein 8 wochen auf das bok zu warten, mann mann mann.....
     
  7. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    warum lasst ihr eure books weiterhin bei gravis reparieren? da fällt einem wirklich (fast) nichtsmehr ein.
    in letzter zeit häufen sich die berichte über den schlechten bis grauenhaften support der gravis stores, und trotzdem bringt jeder weiterhin fleissig seine defekten geräte zu gravis.

    der apple support is wirklich gut und vor allem schnell, also schickt einfach eure books dorthin. (geht nicht sogar abholen? hatte nie probleme...)
     
  8. leo10in01

    leo10in01 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    30.08.06
    Beiträge:
    245
    gravis mannheim ist ohnehin ein witz ;) geh lieber zum saturn, der typ ist kompetent. bestes beispiel:
    release von leopard. mein erste gang war natürlich zum gravis. um 12 uhr mittags war keine cd mehr da.
    bin dann mal just 4 fun zum saturn (zertifizierte apple abteilung) und siehe da, leopard palettenweise.

    soviel zum thema gravis.
     
  9. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100

    Und warum? Weil man bei einem Apple Laden leopard er erwartet als bei Saturn.. mensch denk doch mal nach!

    Meine Erfahrung mit Gravis in Bremen: Freundlich, Hilfsbereit und ich fühle mich dort wohl, genau so wie im M&M Trading Stroe Bremen
     
  10. leo10in01

    leo10in01 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    30.08.06
    Beiträge:
    245
    ein zertifizierter apple store ist verpflichtet die ware die er anbietet auch auf lager zu haben (sagte man mir dort). mein erstes macbook bei gravis hatte 2 wochen lieferzeit.
     
  11. lm87

    lm87 Gast

    Aha, und was würde dein Anwalt ihm schicken? Einen Liebesbrief?

    @bene12:

    Ich will Gravis hier nicht pauschal in Schutz nehmen. Aber du solltest nicht einfach nun jeden Gravis runtermachen, weil du mit deinem Probleme bekommen hast. Gravis kann außerdem nichts dafür, dass du in den Urlaub fährst.

    Die Reparaturzeiten sind für solche Kleinigkeiten schon etwas lang - das ist halt der grundsätzliche Nachteil bei Gravis. Ich habe mit meinem ganz gute Erfahrungen gemacht. Die Reparatur meines MacBook Gehäuses + Akkuwechsel hat auch 2 1/2 Wochen gedauert, allerdings wurde ich dafür auch alle paar Tage angerufen und mir wurde bescheid gesagt, was mit dem Gerät gerade geschieht...von daher. :) So schlecht sind sie nicht. Da ist (mein) Media Markt sehr viel schlimmer.
     
  12. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Da kommst du bestimmt selber drauf, wenn du dich ein wenig anstrengst;)
     
  13. apfelstyle

    apfelstyle Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.02.07
    Beiträge:
    321
    Wenn dein Anwalt es gut mit dir meint, rät er dir ab etwas zu verschicken. Denn dadurch sparst du Geld. Sollte er es nicht gut mit dir meinen, schreibt er einen Brief und der Empfänger lacht sich krank. ;)

    So lange er keinen falschen Sachverhalt schildert und nur schreibt, dass man nicht bei Gravis kaufen sollte, begeht er keinen Gesetzesverstoß. Glaub mir, ich weiß wovon ich rede. ;)
     
  14. Peh

    Peh Golden Delicious

    Dabei seit:
    18.04.08
    Beiträge:
    7
    Hi,

    ich habe jetzt auch das Problem, dass mein MacBook seit mehr als drei Wochen bei Gravis zur Reparatur liegt. Ich brauche das Gerät unbedingt, weil ich mich für Prüfungen vorbereiten muss. Jetzt wollte ich mal fragen, was man denn machen kann, um die Reparatur zu beschleunigen oder um ein Ersatzgerät zu bekommen oder um im nach hinein eine Entschädigung zu bekommen. Kann man vielleicht auch ein neues MacBook bekommen? Das ist nämlich schon das zweite Mal das etwas defekt ist.

    Gruß Peh
     
  15. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Ich muß meinen Senf auch mal dazugeben. ;)

    Ich bin eigentlich entsetzt von der menschlichen,fachlichen und organisatorischen Inkompetenz bei Gravis.
    Schöner neuer Store von Gravis im Karstadt in Lübeck.

    Geringer Kundenverkehr.

    Träger bis einschlafender Berarbeitungsmodus vor Ort.

    Wenn ich beim Autohändler meines Vertrauens eine Probefahrt organisiere,bekomme ich wenigstens einen heissen Kaffee gebracht. ;)

    Keine konkrete Rückmeldung,wann die Wartungsarbeiten abgeschlossen sind,nur auf direkte Aufforderung per Telefon oder Mail.

    Servicewüste Deutschland halt;wenn ich in deren "rauschartigen Zustand" mein Geld verdient hätte,würde ich sicherlich noch blendender aussehen. ;)

    Allerdings können dort unter eigener fachlicher Anleitung alles Geräte ausprobiert werden.
     

Diese Seite empfehlen