1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

nichtraucher iMac ?? ;-)

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von jolanda, 19.03.06.

  1. jolanda

    jolanda Gast

    Hallo,

    in vielen Anzeigen von gebrauchten iMacs (häufig G4) steht explizit, dass es sich um ein absolutes Nichtrauchergerät handeln würde. Was ist eigentlich so schlimm an einem "Rauchergerät"?

    Verfärbt sich das weisse Gehäuse? Wird das Display trüb? Brösel in der Tastatur? o_O

    Viele Grüße, Jolanda
     
  2. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    das helle Gehäuse vergilbt extrem. Leider ist das eine sehr aggressive Ablagerung und nicht unbedingt schön. Wenn du mal ein Nicht-Raucher iMac Schneewitchen und einen Raucher dagegen gesehen hast, dann wirst du schnell den Unterschied merken...

    hier ein kleines Extrem-Beispiel *g*
    [​IMG]
     
  3. jolanda

    jolanda Gast

    Wahnsin!!! ;)

    Das sieht ja wie eine Raucherlunge aus...

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
     
  4. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    Wieso "leider"? ;) Jeder selbst Schuld.
     
  5. Nicht zuletzt stinkt das Plastik ungefähr für immer, auch wenn der Computer nicht vergilbt sein muß. Dito Raucher-Bücher. Bah.
     
  6. Sofa Rutscher

    Sofa Rutscher Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.11.04
    Beiträge:
    252
    zudem ist es auch nicht gut für das opische laufwerk, da sich das nikotin gerne an der linse (wusste jetzt nicht die genaue bezeichnung) ablagert und cd´s/dvd´s nicht mehr richtig gelesen werden können.
    mfg andre
     
  7. Harald909

    Harald909 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.03.05
    Beiträge:
    551
    Schließlich heftet sich der Teer noch überall im Rechner an, klebt wie die Seuche, so dass auch der Staub anklebt und fröhliche Urständ feiert. Das führt früher oder später zu Fehlfunktionen, Kurzschlüssen und ähnliches. Auch soll die Festplatte Rauch nicht mögen und zum Verkleben neigen.

    Alles in allem genug Gründe, dass ich meine Macs nicht verräuchere, auch wenn ich rauche. Ausnahme: Sitz mit dem Powerbook im Café, da erlaube ich es mir...;)

    H.
     
  8. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    @cyrics

    danke für das bild. ich weiß endlich warum ich nicht mehr rauche. sieht ja furchtbar aus und ich werde meinen Schätzen das hoffentlcih nicht antuhen (geiles wort).
     
  9. dust123

    dust123 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    483
    Dieses Prädikat "Nichtraucher" wird auch sehr häufig bei gebrauchten Windows-PC's angegeben. Verstehe ich ehrlich gesagt nicht diesen Unfug. Bin selbst Raucher und bei mir gibts keine erkennbaren Verfärbungen. Das iBook liegt eigentlich immer im Wohnzimmer rum. Dort rauche ich am meisten. Der iMac hat auch nach nächtelangen World Of Warcraft Sessions kein Gilb angesetzt (beim spielen verdoppelt sich mein "Verbrauch"). Und der iPod ist während der Autofahrt in seinem Cradle am Armaturenbrett auch immer genau in der "Schusslinie". Wie gesagt: Keine Probleme mit verfärbungen.
     

Diese Seite empfehlen