1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

"Nicht die notwendigen Zugriffsrechte" externe Festplatte

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von amparo1981, 02.08.07.

  1. amparo1981

    amparo1981 Erdapfel

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    2
    Na?

    Bin auf euer Forum gestossen, weil ich Zugriffsrechte + Mac in Google eingegeben habe. Dabei kam
    http://www.apfeltalk.de/forum/keine-zugriffsrechte-t79928.html raus, und da hab ich mir gedacht dass ich mich an euch wende.

    Ich möchte meine bis dato angesammelten Dateien von meinem MacBook auf eine teilweise schon beschriebene (17 von 90GB) externe Festplatte transferieren. Nun bekomme ich jedes Mal die Meldung, dass weder Kopieren, noch Verschieben, noch Löschen von den schon vorhandenen Dateien funktionieren würde weil ich die notwendigen Zugriffsrechte nicht besitze. Will ich Dateien von meinem MacBook auf die externe Festplatte verschieben, geht das auch nicht, aus dem gleichen Grund.

    Die Festplatte ist von Datalux, Seriennummer sehe ich keine.

    Wenn ich die Informationen zur Festplatte anschaue, steht unter "Eigentümer und Zugriffsrechte" dass ich nur lesen darf. Gehe ich ins "Festplatten-Dienstprogramm" und clicke auf "Image-Prüfsumme berechnen", dann wird mir zwar die Festplatte angezeigt, aber als zwei Icons. Einmal als Festplatte, und dann einmal als Volume. Festplatte wird mit "Samsung HM100JC Media" betitelt, und das Volume schlicht und einfach als Datalux. Bei keinem von Beiden kann ich auf den Knopf "Volume-Zugriffsrechte überprüfen" drücken, weil er grau hinterlegt ist. Und partitionieren möchte sie nicht, weil meine ganzen Daten von meiner Diplomarbeit noch drauf sind.

    Das Format von dem Datalux Volume ist das Windows NT Dateisystem - bedeutet das, dass ich alle Dateien von der Festplatte woanders speichern MUSS, dann die Festplatte neu formatieren, und dann erst alle Dateien wieder draufhauen kann? Bedeutet das denn nicht, dass ich dann die Festplatte nur noch für Macs benutzen kann? Tut mir leid, wenn das alles komplette Anfängerfragen sind, werd aber aus der Sache nicht schlau.

    Schonmal danke im Voraus für eventuelle Hilfe *zwinker*

    Cristina
     
  2. Sowilo

    Sowilo Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    10
    Hallo Christina,

    ich gehe mal davon aus, dass mit NT Dateisystem wirklich NTFS gemeint ist. Mac OS kann auf dieses zwar lesend aber nicht schreibend zugreifen. Wenn du von Mac aus auf die Platte schreiben möchtest musst du sie wohl neu formatieren. Unter Umständen kannst du ja auch eine neue Partition anlegen und diese entsprechend formatieren. Oder halt die alten Daten sichern, neu formatieren und alles zurückschreiben. Das Mac Dateisystem bietet sich natürlich an, kann aber nicht unter Windows gelesen werden. Wenn du die Platte mit beiden Betriebssystemen nutzen möchtest (externe Platten schleppt man ja gerne mal rum) bietet sich FAT32 (MS DOS Dateisystem) an. Nicht so mächtig wie NTFS oder das von Mac aber sicher ausreichend um Daten zu sichern. Ich habe es so mit verschiedenen externen Platten gemacht. Formatier aber die Platte dann unter Mac OS, da die Größe beim Formatieren unter Windows künstlich begrenzt ist. Die formatierte Platte kann aber auch mit größerer Partition ohne Probleme unter Windows genutzt werden. Mit der Begrenzung will MS wohl NTFS fördern.

    So, ich hoffe ich konnte helfen und liege richtig mit meiner Vermutung.

    Beste Grüße
    Sven
     
  3. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    OSX kann NTFS mit MacFUSE und ntfs-3g bescheiben, hab aber gerade keinen link zu nem einfachen installer...
     
  4. amparo1981

    amparo1981 Erdapfel

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    2
    Sowilo -
    Es hat funktioniert! Vielen, vielen Dank. Habe gleich alles Mögliche draufgespielt, so habe ich jetzt eine Zweitkopie von meinen Daten. *freu*
    Gruss

    Cris
     

Diese Seite empfehlen