1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Newbie hat ein MacBook Pro 13,3

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von mitdra, 26.12.09.

  1. mitdra

    mitdra Idared

    Dabei seit:
    27.05.09
    Beiträge:
    24
    Hallo zusammen,

    ich habe seit vorgestern ein MacBook Pro 13,3 und bin bislang fast begeistert.
    Nur was mache ich mit meinem Windows Aldi Steuerprogramm? Das läuft nun nicht mehr auf dem Apple genauso wie die anderen Windows spezifischen Programme.
    Gibt es eine einfache Variante diese auf dem Apple auszuführen?

    Vielen Dank für die Beantwortung vom Fragen eines Unwissenden.
     
  2. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Windows über Bootcamp installieren oder im Gravis Store nach nem Apple Progi für deine Steuern suchen.
     
  3. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    Also am besten ists immer ein Mac Programm zu finden.
    Und es gibt fast keine Windows Software, für die es kein Mac Pendant gibt.

    Für die Steuer ist imho https://www.steuerfuchs.de/home.php ne gute Sache, weil da musste gar nix installieren.

    Alternativ musste dir halt n richtiges Windows installieren und benutzt das vorhandenen Aldi Programm weiter.
    Allerdings empfehle ich da weniger Bootcamp.
    Das is zwar toll und Windws is schön schnell weils nativ läuft und so, aber nur um das eine Progrämmchen da ans laufen zu bringen würd ich das Windows eher in einer VM installieren.

    Also http://www.virtualbox.org/ runterladen, neue VM anlegen, Windows cd rein, installieren und gut.
    Ist für 2D Sachen völlig ausreichend und wenn du keine Lust mehr hast auf Windows löschst du einfach die VM Datei.
     

Diese Seite empfehlen