1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Newbie Applescript Fragen

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von AMacMiniNow, 24.08.06.

  1. Hi,

    ich möchte mir Apple-Script beibringen (spreche fließend PHP, Perl, .NET (Relikt aus der Windows Zeit *g*) ... aber bei AppleScript bin ich ein absoluter Neuling :)

    Als erstes möchte ich aus 500 HTML Dateien den HTML-Code rausschmeißen ... erstes Problem: Normalerweise mache ich das mit Regexp ... nur dazu finde ich nichts in der AppleScript Dokumentation. Gibt es sowas wie Plugin, dass man das nachrüsten kann?

    Und: Kennt jemand ein gutes Tutorial für Apple-Script für Einsteiger? Bei mir geht es meistens darum, dass ich in einem Ordner umgefähr sehr viele Dateien habe und mit denen irgendwas machen möchte (Oder ist dafür Automator besser geeignet?)

    Wäre dankebar für ein paar Wegweiser.
     
  2. Terminal

    Terminal Gast

    Mann bist du schlau, woher hast du das ganze Wissen? Ist doch sauschwer PHP oder CGI zu programmieren. Glaube nicht, daß dir hier jemand AppleScript beibringen kann.

    Google doch mal nach Webseiten und Dokumentationen, da gibt es doch sicher einige.

    http://mac.delta-c.de/node/924

    http://fischer-bayern.de/applescript/index.php
     
  3. Daisy

    Daisy Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    14.01.06
    Beiträge:
    366
    Sowas wie die von dir beschriebene HTML->Text-Konvertierung ist meines Erachtens nach nicht die Stärke von AppleScript. Ich tät' dafür auch auf dem Mac ein Perlscript schreiben - das ist für sowas viel einfacher und schneller.

    Zum fehlenden RegExp in AppleScript - du kannst dir da mit 'do shell script ...' behelfen - damit lassen sich dann Perl, sh/csh/bash etc in dein AppleScript einbinden. Hier ein Minibeispiel:

    Code:
    set theHTML to quoted form of (POSIX path of (choose file))
    set theText to (do shell script "cat " & theHTML & " | perl -pe 's/<[^<>]*>//g'")
    Es läßt dich ein File auswählen und übergibt den Pfad dann an eine Shellscriptzeile, die die Tags rausschmeisst und das Ergebnis wieder an eine AppleScript-Variable zurückgibt.

    Ich hoffe, das hilft dir weiter ...

    Grüße,

    D.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  4. pete

    pete Gast

    Hier ein paar rudimentäre Zeilen, die Dir eventuell eine Idee geben, wie man Texte mit AppleScript parsen kann.

    Code:
    return clearHTML(readFile(choose file))
    
    -- clear html tags handler
    on clearHTML(prmText)
    	set varReturnString to ""
    	set varStringList to convertToList(prmText, ">")
    	repeat with varStringItem in varStringList
    		set varString to convertToList(varStringItem, "<")
    		set varReturnString to varReturnString & (item 1 of varString)
    	end repeat
    	return varReturnString
    end clearHTML
    
    -- convert a string to list
    to convertToList(prmString, prmStringDelimiter)
    	set saveDelim to AppleScript's text item delimiters
    	set AppleScript's text item delimiters to (prmStringDelimiter as string)
    	set varList to ((every text item of (prmString as string)) as list)
    	set AppleScript's text item delimiters to saveDelim
    	return (varList as list)
    end convertToList
    
    -- read from file
    to readFile(prmPath)
    	return (do shell script ("cat" & space & (quoted form of (POSIX path of (prmPath)))))
    end readFile
    
     
    #5 pete, 27.08.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.08.06

Diese Seite empfehlen