New Beat! Wild and Crazy (2007) - Feedback please!

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von DivDax, 12.10.07.

  1. DivDax

    DivDax Bismarckapfel

    Dabei seit:
    24.05.07
    Beiträge:
    143
    Nabend zusammen!

    So, mir war mal wieder danach... :)
    Diesmal eher etwas härteres als sonst.

    Und jetzt.....ab dafür! ;)
    Feedback nicht vergessen. Danke!


    Gruß,
    Div
     
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.721
    klingt gut :)
     
  3. .holger

    .holger Borowitzky

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    8.965
    der Anfang erinnert mich an irgendsoein R'n'B Song.....
     
  4. joey23

    joey23 Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.244
    Yooh! Ma Niggas! Yeah! F.. You! Yeah! Oh, Oh! In da house. Come on!

    Cool, fehlt nur der dicke Rapper der da seine "Texte" zu performt :)
     
  5. Xjs

    Xjs Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    547
    . o O (Mein Stil ist's nicht so... Aber egal)
     
  6. groove-i.d

    groove-i.d Baumanns Renette

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    5.916
    ahoi!
    die kleinen, flirrenden glockenähnlichen sounds anfangs würde ich etwas lauter machen, die orchesterstrings leiser. die knallen zu sehr rin.
    kurz nach der hälfte kommen an einer stelle die strings nicht timinggenau. einfach mal durchquantisieren.
     
  7. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.048
    Nicht so schlecht, eventuell mit der Zeit etwas eintönig. Aber "wild & crazy"? Also wild und verrückt stell ich mir anders vor. ;)
     
  8. tainer

    tainer Gast

    alles was mir dazu einfällt is: normal.

    hat nix was ihn einzigartig macht.sonen beat könnten 100 andre auch machen....

    er is ok aber wird keinen vom hocker hauen.

    tut mir leid
     
  9. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.120
    Nööööö... Nicht das, was mir in Erinnerung bliebe. Was ist der Zweck des stücks? Tanzen ist eher nicht. Als Untermalung zu einem Agenten/Spionagefilm vielleicht.
     
  10. tainer

    tainer Gast

    ich glaub da soll schon jemand drauf rappen.
     
  11. jensche

    jensche Gewürzluiken

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.685
    mach es schneller.... eben halt etwas crazier...
     

Diese Seite empfehlen