1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuling und vieeeeele fragen !

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von macOswe, 20.04.08.

  1. macOswe

    macOswe Idared

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    24
    Hallo leute habe mir gestern einen APPLE MAC POWERBOOK G4 12" zugelegt, und bin total aus dem häusschen !!! wahnsinn was das teil drauf hat... ich habe dieses prachtstueck gegen mein alten laptop getauscht - war nicht von schlechten eltern core duo, 512mb graka, 2gb ram...und jez habe ich nur 1,5ghz und 1,25 ram ...naja is ja auch egal meine fragen:

    Ich bin ja von windows auf mac...ich hab da total die probleme mit der tastatur, sie schön aber komplett anders mit den kombinationen :S...ich muss ja alles von neu lernen

    frage 1. wenn ich auf dem finder bin und die ordner durchsuche und muss ja immer doppelklick druecken bis sich der ordner öffnet welche taste uebernimmt das? bei windows war ja ganz simple die enter taste !!!

    frage2. wie hoch kann ich den arbeitsspeicher aufruesten? er war ja am anfang mit 512mb ausgestattet jez hat er 1,25 ich will die 768mb wegmachen und 2 gb draufmachen dann hab ich 2,5gb ram :D....ich arbeite viel mit photoshop deshalb

    frage3. ich habe adium installiert ich glaub das ist das beste chat programm und meine frage ist wenn ich mit jeamadne rede und wenn ich fertig geschrieben habe, wie kann ich das fenster schliessen, bei windows war es die escape taste!!!

    frage4. kann ich per tastaur eine datei oder ein ordner löschen? es gibt ja keine delete taste!

    frage5. wie kann ich ein screenshot machen?

    frage6. lohnt es sich auf leopard umzusteigen wird es mein rechner schaffen? ohne aufhängen und blabla

    frage7. werden alle dateien gelöscht von der festplatte beim akutaliseren von tiger zu leopard?

    frage8. dieses dock gefällt mir verdammt gut macht auch total spass damit zu spielen wenn es langweilig ist, aber meine schwester war heute dran und jez macht NICHT mehr diese animierte und zoomende funktion wenn man mit der maus drueber geht !!! :( ...wo kann man das wieder aktivieren?

    frage9. Habe ein wörterbuch im mac vorinstalliert gehabt und kann man neue sprachen hinzufuegen?

    frage 10. kann ich auf tiger ilife08 installieren?

    frage11. soll ich ein antivirus installieren? weil es geruechte gibt das es viruse gibt fuer das mac wahr?

    frage 12. welches brennprogramm ist am besten geeignet? soll einfach sein, wie nero.

    reicht erstmal...ich weiss das ich noch paar fragen fragen will aber die fallen mir momentan nicht ein :p...

    danke im vorraus

    PS: bei antworten so bsp. schreiben "zu frage 1 :blablabla"
     
  2. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    1.778
    Kleine Anmerkung: Es heißt Viren und 'der' Mac. ;)
    3) Warum willst du das Fenster schließen? Oben auf das Kreuz? o_O
    5)SuFu benutzen. Apfel + Shift+ 3 (für den ganzen Bildschirmbereich)
    Apfel+Shift+4 für einen Teil.
    6)Ich würde bei Tiger bleiben.
    7)Wieso bitte sollten die Dateien gelöscht werden? Natürlich nicht..
    8)Es gibt da so eine Funktion, die sich Einstellungen nennt. Dort gehst du auf Dock und spielst ein bisschen an den Einstellungen rum..
    10)Müsste gehen.
    11)Viren gibt es für den mac nur wenige.. bis gar keine..
     
  3. MisterMankind

    MisterMankind Antonowka

    Dabei seit:
    08.03.07
    Beiträge:
    359
    Zu 3.) Fenster schließen geht Programmunabhängig mit Apfeltaste + W
    Zu 4.) Apfel + Backspace
    Zu 5.)
    Apfel + Shift + 3: Screenshot vom ganzen Bildschirm
    Apfel + Shift + 4: Screenshot vom Bildausschnitt
    Apfel + Shift + 4 und wenn du einen Bildausschnitt wählen könntest Leertaste und Fenster anklicken: Screenshot von einem Fenster
    Die Screenshots findest du dann jeweils auf dem Desktop
    Zu 6.) Ich bin mit Tiger zufrieden und sehe keinen dringenden Grund auf Leopard umzusteigen.
    Zu 7.) Nein, soweit ich weiß nicht.
    Zu 8.) Systemeinstellungen -> Dock -> das Häkchen bei "Vergrößerung" setzen
    Zu 11.) Also ich habe keins und nie eins gehabt, ist meiner Ansicht nach beim Mac (noch) Panikmache.. da würde ich mir keine Gedanken machen
    Zu 12.) Was willst du denn damit machen? Normale Daten-CDs kannst du auch aus dem Finder brennen, Musik-CDs mit iTunes.
     
  4. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    1.778
    Wohl eher Apfel + Q. ;)
     
  5. Hallo macOswe und herzlich Willkommen in der Apfelwelt und in diesem (meiner Meinung nach besten) "All-Around-Apple"-Forum.

    Frage 1: Apfel+O ="OPEN".

    Frage 3:
    Nee, eben nicht. Apfel+Q = Programm beenden, Apfel+W = Fenster schließen (also genau, wie MisterMankind sagt).
    Erklärung für (Ex-)Windows-User: Wenn du unter MacOS nur das Fenster schließt, bleibt das Programm an sich weiterhin aktiv, also auch im RAM resident. Es ist also nicht vergleichbar mit dem Windows-X, durch welches alle Programmprozesse beendet werden. Schadet aber auch nicht, nur das Fester zu schließen. Vorteil ist, dass das Programm halt schnell bzw. unmittelbar wieder da ist, wenn du es das nächste Mal benötigst. Möchtest du alle Programmprozesse eines Programms sauber beenden, verwende Apfel+Q.

    Frage 6:
    Dein Book schafft locker die empfohlenen Voraussetzungen.
    Und Leopard bietet in meinen Augen schon ein paar Funktionen, wenn auch wenige, die den Umstieg rechtfertigen (z.B. Quick Look, Screen Sharing in iChat und weitere nette Spielereien, ohne die man zwar auch leben kann, aber die gerade den Unterschied machen (sonst könnte man sich ja auch z.B. 'nen gammligen EePC zulegen)).

    Frage 7:
    Du kannst selbst entscheiden, wie die Aktualisierung auf Leopard ablaufen soll. Alles neu, userbezogene Daten speichern oder sogar alte Installation komplett wegsichern beim Update.

    Frage 10:
    Mindestens Mac OS X 10.4.9, also ja.

    Frage 11:
    Es gibt aktuell keine Schadsoftware, die ohne Eingabe eines root-(Admin)Kennwortes erfolgreich Schaden verursachen könnte. Ebenso sind für den Safari Browser aktuell weniger Sicherheitslücken bekannt als für den Firefox und nur der Opera Browser hat weniger bekannte Lücken. Von daher ist eine AntiVir-Software in meinen Augen überflüssig, so lange man einen IQ > 75 hat und sich selbst fragt, ob man an bestimmten Stellen tatsächlich das Admin-Kennwort eingeben sollte oder nicht.

    Frage 12:
    Toast kann alles, kostet aber.
    Willst du nur Daten brennen, erstelle einen Brennordner (Rechtsklick und "Neuer Brennordner"), ziehe Daten in diesen Ordner und klicke abschließend in diesem Ordnerfenster auf "Brennen".
    Willst du ein Image brennen, reicht SimplyBurns. Das kann auch Daten und Audio und kostet nichts.
    Musik CDs gehen in der Tat gut mit iTunes. Vorher unter "Einstellungen" - "Erweitert" - "Brennen" einstellen, wie man es gerne hätte. Vorteil zudem: Man kann schöne Cover/Booklets mit iTunes drucken.
     
  6. Sawtooth

    Sawtooth Langelandapfel

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    2.675

    Antwort: 1,25 GB (256 MB onboard + max. 1024 MB; 1 Steckplatz).


    MfG, Peter
     
  7. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Frage 9: Nein, das geht nicht und wurde schon oft bemängelt.
     

Diese Seite empfehlen