1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neulich im media markt...

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von KEd!, 26.06.06.

  1. KEd!

    KEd! Jerseymac

    Dabei seit:
    08.03.06
    Beiträge:
    448
    heute morgen hat mich die lust gepackt den neuen media markt apple sektor zu durchforschen.

    ich stolziere also durch den mediamarkt richtung apple sektion in der hoffnung etwas zu finden das ich brauchen könnte. dort angekommen wollte ich mir natürlich erstmal die pro version des macbooks anschauen und siehe da es war ein exemplar vorhanden. der preis betrug stolze 2029€ wohlgemerkt für die alte version mit 1,83ghz und 512mb ram sowie 80gb festplatte - bei gravis ist dieses im shop momentan für 1799€ erhältlich und die neuen bewegen sich auch etwa um 2000€, doch damit nicht genug, meine scheuen äuglein erblickten 2 ibooks zum einen das 12“ preis stolze 1029€ , zum andern das 14“ preis 1300€ wohlgemerkt auch hier !grundausstattung! ...

    weiter ging der weg in die software abteilung in dem gedanken hier vielleicht freudige augen zu bekommen - doch falsch gedacht im angebot war lediglich iLife06 für stolze 100€ sonst nichts nada niente..

    nun frage ich moch doch schon sehr wer sich sowas ausdenkt? zum einen sind die preise mehr als unverschämt und zum anderen kann ich doch nicht die "eröffnung einer großen apple abteilung" bekannt geben wenn ich dem nicht gerecht werde - denn iLife ist auf nahezu jedem system vorinstalliert .
     
  2. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    mediamarkt macht das ganz clever. in ihren werbungen preisen sie immer schnäppchen an. was der normale potentielle kunde aber nicht weiss, ist, dass diese schnäppchen nur einen kleinen teil des ganzen sortiments ausmachen. der pot. kunde macht sich also auf den weg in den media markt und sieht dort ausser dem produkt aus der werbung natürlich noch viele andere sachen, denkt sich, dass es hier sicher am billigsten ist und kauft. diese produkte sind z.t. teurer als im fachhandel. eine werbemasche also. aber sie scheint zu funktionieren...o_O
     
  3. KEd!

    KEd! Jerseymac

    Dabei seit:
    08.03.06
    Beiträge:
    448

    richtig, das ist der springende punkt - denn in meinen augen ist das weder endbenutzer freundlich noch sonst in irgendeiner weisse in ordnung - wobei man ja hierzulande nichts mehr anderes gewöhnt ist, der endkunde ist in der regel immer der gelackmaierte...
     
  4. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Media Markt in Heilbronn??

    Da war ich auch. Die hatten kein einziges MacBook und die iBooks waren um Welten teurer als das aktuelle MacBook. Unverschämtheit uns die "Alten" für teueres Geld unterzujubeln.:mad:
     
  5. leo

    leo Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    13.10.05
    Beiträge:
    392
    Es ist zwar inzwischen der größte MM Deutschlands, aber absolut unbrauchbar, vor allem was Appleprodukte angeht. Als ich für die Family den MacMini gekauft habe, hab ich auch im MM geschaut und da war er n bissle billiger. Auf den zweiten Blick hab ich dann gemerkt, dass der ne kleinere Festplatte und nur die hälfte RAM hatte. Die Konfiguration gab es bei Apple eigentlich garnet, also hab ich für ein paar Euronen mehr bei Apple bestellt.

    Ich denke mal, dass die MM-Kunden wirklich nur und ausschließlich nach dem Preis schauen und nicht auf den Inhalt (der ja manchmal auch falsch angegeben wird). Verglichen wird schon garnicht. Ich habe mit Amazon eigentlich imme recht gute Erfahrungen gemacht...
     
  6. JuvenileNose

    JuvenileNose Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    900
    "Uns" können die sowas gar nicht unterjubeln. Schlimm, dass die Nichtsahnenden nun glauben müssen, das sei Apple. Da kann man schon verstehen, dass Apple sich ärgert, wenn es so präsentiert wird.
     
  7. leo

    leo Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    13.10.05
    Beiträge:
    392
    Mh, wenn sie wirklich was dagegen hätten, würden sie wohl kaum an MM verkaufen, oder? Aber ich hab mich auch schon gewundert, das Apple das zulässt.
     
  8. DennisMK

    DennisMK James Grieve

    Dabei seit:
    25.01.06
    Beiträge:
    139
    In Heilbronn war ich auch vor ein paar Wochen.
    Da lagen noch 4 Mac Spiele rum, die alle aufgerissen waren, und die Cds steckten in den Macs. Ich hab dann erstmal eine aus dem iMac rausgeholt, und wunderte mich, das die noch nicht gestohlen wurde. Die Verkratze CD konnte man trozdem kaufen :).
    Office v.X, sowie div. Tasturen und Mäuse gab es auch.
    Die Appel Abtreilung ist meiner Meinung nach nur Werbe Masche, damit die Kunden denken, 'boah' die bieten jetzt schon alles! Kundenbetreuung gab es keine, die Preise waren übertrieben und die Auswahl war wirklich schlecht. Sofern es überhaupt eine gibt, ich hab da kein einzigen verpackten Mac gesehen !?
     
  9. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    passend dazu sagt meine bessere hälfte gelegentlich zu mir: "haste schlechte laune? dann fahr zu mediamarkt" ;)
     
  10. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    bendenke dass mediamarkt und saturn die selbe gruppe sind (metro) was ich festgestellt habe, wenn ein "schnäppchen" bei einem zu finden ist, immer auch in den "partner" markt fahrne da gibts meist ein ähnliches angebot dass besser ist, schon einigemale passiert, dvd player, rohlinge, kameras etc.

    generell würd ich sagen ist der MM allerdings die apotheke unter den beiden, was die preise im vergleich zur qualität angeht - häufig ..

    da geh ich lieber zu geiz is geil
     
  11. Kellerknabe

    Kellerknabe Jamba

    Dabei seit:
    25.12.05
    Beiträge:
    58
    Ihr müßt eine Kohle haben! Im Netz findest Du alles günstiger und brauchst Dir keine aufgerissene, zugeklebte und nicht vollständige Verpackung andrehen lassen. Und beraten lassen kannst dich auch besser (Apfeltalk). Kauft euch mal ein Firewire Kabel bei einem der Läden! Und glaubt ja nicht weil es 4-10 mal so teuer ist das es deswegen Qualitativ besser ist. Bevor ich da kaufe gehe ich lieber zum kleinen Händler
    und mach den reich!
     
  12. tobiasp79

    tobiasp79 Meraner

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    224
    Hallo

    also ich kaufe bei MediaMarkt usw. nur noch Kleinkram bei dem es sich nicht lohnt ihn schicken zu lassen bzw. ich es sofort brauche.
    Desweiteren auch mal ne CD oder DVD - vor allem wenn es da mal Angebote gibt.

    Ansonsten bestelle ich größere/teuere Sachen fast ausschließlich über´s Internet.

    Aber die Masche mit den "Mega-Schnäppchen" scheint anscheinend wirklich mehr als sehr gut zu funktionieren - da muss man nur mal zusehen was die Leute bei dehnen alles kaufen.

    Bis dann

    Tobias P79
     
  13. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    ich kauf dort schon sehr lange nicht mehr, denn das ganze Geiz ist geil etc. ist leider alles gar nicht so "geil" und "super günstig"... die "unschlagbaren Preishits" hab ich leider auch noch nie entdeckt...
    Wenn es sich nicht vermeiden lässt, dann muss ich da leider hin... aber das passiert gott sei dank nur einmal im Jahr, wenn überhaupt.
    Was mir da gerade einfällt... ich hab eine Kabel-Kombination für meine Playstation gesucht um mein Display und Stereo-Anlage geschickt miteinander kombinieren zu können. Also Angestellt gefragt, die sehr hilfsbereit war. Sie hat etwa 10 Packungen für mich aufgemacht und wir haben alles mögliche durchprobiert. Dann hat auch tatsächlich eine Kombination hingehauen. Die hab ich dann auch gekauft. Was mit den anderen Verpackungen und benutzen Kabeln passierte... naja, wieder eingepackt natürlich ;)

    Aber der eigentliche Service war zum ersten mal nett *g* wenn die Kabel-Kombination auch relativ teuer dann war.
     
  14. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    Das einzige was ich mir bei MM gekauft habe war mein Gefrierschrank und diese Woche hol ich mir dort meine neue Waschmaschine. Aber auch nur deswegen weil MM, durch Zufall scheinbar, der Einzige in meiner Heimatstadt ist der im Moment etwas in meiner Preisklasse lagernd hat.

    Einen Computer würde ich allerdings nie bei MM kaufen. Davon haben die in etwa gleich viel Ahnung wie ich vom reparieren eines Autos;)

    Ich besorge mir sonst meine Sachen lieber im Netz oder bei irgendwelchen kleinen Händlern. Die sind zwar auch nicht immer die billigsten aber dafür wissen die meistens wovon sie reden und was sie verkaufen.
     
  15. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Durch die ganze "Geiz ist Geil" -Strategie sind viele Fachhändler kaputt gegangen.Der kann mit dem zum Teil sehr knappen Kalkulationen (gerade Apple-Produkte) kaum (über)leben.
    Ich finde der Kunde ist das auch selbst schuld.Wenn er meint alles billiger haben zu wollen,
    muss er sich nicht wundern,wenn er keine kompetente Beratung bekommt.
    Bei vielen Markenprodukten lohnt es sich immer(!!!) einen Fachhändler aufzusuchen.
    Der Preisunterschied ist in der Regel nicht da,weil der VK von vielen Herstellern vorgeschrieben
    wird! Vergleicht mal aktuelle Löwe-Produkte.
     
  16. Kaffee?

    Kaffee? Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    302
    Das Phänomen Media Markt zeigt meines Erachtens deutlich, daß jeder Kunde das erhält, was er verdient. Unmündige wollen doch über den Ladentisch gezogen werden, oder? Ich kann durchaus verstehen, daß Media Markt so praktiziert, würde ich genauso machen.

    Auf SPIEGEL ONLINE habe ich kürzlich ein schönes Zitat entdeckt: Die Menschen glauben lieber einer großen Lüge als einer kleinen.
     
  17. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Hallo! War am Wochenende seit langer Zeit mal wieder in diesem Heilbronner Media Markt mit der Hoffnung, dass sie sich gebessert haben... Die Macbooks waren total dreckig und das eine knarzte sehr laut beim öffnen/schließen des Bildschirms... Zu meiner Begeisterung war auch ein CD 30" ausgestellt (mit Mac Pro). Doch was mich entäuschte..ES LIEF WINDOWS :mad:...tzz Media Markt... schämt euch! Und zu guter letzt: Es ist dort immernoch ein iBook ausgestellt.
     
    #17 jonni4000, 13.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.07
  18. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    du hast im mm bilder gemacht? dafür wirst du von dem großen hässlichen werbeschwein sofort böse gehauen.
    ich geh da nur hin wegen kleinscheiss. headsets, cds, rohlinge...was man halt so braucht.
     
  19. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    habe nen ipod nan für 111 euro beim MM gekauft...kann mich nicht beschweren ;p
     
  20. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Darf man das denn nicht? Was ist denn heutzutage überhaupt noch erlaubt? :mad:
     

Diese Seite empfehlen