1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuinstallation von Os Tiger

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Layer, 10.04.07.

  1. Layer

    Layer Gast

    Hallo Zusammen!

    Bin hier neu im Forum und suche einen Rat. Hab mir vergangenen Sa mein erstes Macbook gekauft. Es handelte sich um ein Ausstellungsstück bei Mediamarkt(guter Preis;)) Das doofe is nur, dass sich bereits viel Mist auf der Platte befindet (Gast-Account ect.) Hab jetzt mal über Ostern ein wenig rumprobiert, weil ich mit den Anwendungen in OS noch nicht so verstraut bin und bin zu dem Entschluss gelangt, die Festplatte zu löschen und OS komplett neu draufzuspielen bevor ich anfange ernsthaft damit zu arbeiten. Hab gestern Abend die InstallationsCD 1 eingelegt und wollte es komplett drüberlaufen lassen. Leider wurden schon neuere Progupdates draufgespielt und es ist nix passiert. Habs dann auch jetzt so gelassen, wollte nicht so viel verstellen und rumprobieren weil ich nix kaputtmachen will;)

    Meine Frage ist: Wie bekomm ich daslaufende Betriebssystem runter und das neue drauf?

    Danke schon mal im Vorraus!
    Layer
     
  2. m00gy

    m00gy Gast

    DVD einlegen, Rechner neu starten, beim Startvorgang die Taste "c" gedrückt halten. Dann neu installieren mit der Option "Löschen & neuinstallieren"
     
  3. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... Installieren+Archivieren heißt die Option, sie installiert ein neues Mac Os und übernimmt die Programme und sonstige einstellungen ;)

    Edit: Wenn alles wech soll, dann wie oben beschrieben :)
     
  4. m00gy

    m00gy Gast

    Jo, ich denke ja, er will alles weg haben, weil vieles da ist, was er nicht will ;)
     
  5. Layer

    Layer Gast

    Ja, soll alles runter. Vielen dank werd das heut abend mal ausprobieren. Is ja ein flotter Service hier ;)
     
  6. m00gy

    m00gy Gast

    Mhmm, der "Service" kostet auch 1,50 pro Minute - das buchen wir von der nächsten Handyrechnung gleich mit ab ;) :p
     
  7. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    1,50 hört sich erstmal nach wenig an, aber wenn du wüsstest das moogy 3 Min pro wort braucht, dann sieht die Welt schon wieder ganz anders aus :)
     
  8. m00gy

    m00gy Gast

    Gleich hau ich Dich. Gleich hau ich Dich. Aber sowas von. Ich zieh schonmal die Boxhandschuhe an. Du fieser Schlingel, der Du einer bist.

    (PS: Diese Antwort kostet 108 Euro)
     
    #8 m00gy, 10.04.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.04.07
  9. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
  10. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Und dann mach gleich eine angepasste Installation und lass die ganzen Druckertreiber und unnoetigen Sprachen fuer die Benutzeroberflaeche weg, sparst damit einige GB.
     
  11. Layer

    Layer Gast

    Hallo nochmal!

    Hat alles anstandslos funktioniert, danke nochmal. Über den Tarif müssen wir nochmal genauer sprechen ;) Mit der angepassten Installation hab ich jetzt mal nicht gemacht, aber das lass ich vorerst jetzt auch mal so. Hab mir noch vor ne externe Fp zu leisten, dann hab ich auch keine Probs mehr mit dem Platz.

    Also, nochmal danke an alle!

    Layer
     

Diese Seite empfehlen