1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuestes MacBook Pro 13" zu schwach für Anno 1404?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ensacom, 29.07.09.

  1. ensacom

    ensacom Jonagold

    Dabei seit:
    14.12.08
    Beiträge:
    20
    Hallo, ich habe mir das neueste MacBook Pro 13" mit 4GB RAM und 2,53 GHz gekauft.
    per BootCamp habe ich Windows XP installiert und anschließend die BootCamp Treiber der beiliegenden DVD installiert.

    Dann wollte ich Anno1404 installieren um zu testen wie es läuft.
    Allein die Installation hat schon ewig gedauert.
    Wenn ich das Spiel starte, ist es selbst bei den niedrigsten Settings so langsam dass es nur ruckelt.

    Kann mir einer sagen ob das normal ist?
     
  2. Laubfrosch

    Laubfrosch Tokyo Rose

    Dabei seit:
    11.06.09
    Beiträge:
    69
    Die Installation dauert auch auf einem Windows-PC (q6600 mit 6GB Ram) lange, das ist also normal.

    Habe das selbe Book wie du und bei mir läuft es auf niedrigen Einstellungen super, konnte sogar noch ein paar Details hochdrehen. Woran das liegen kann: Keine Ahnung, bei mir läuft es gut.
     
  3. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Installier mal den aktuellen nVidia Grafiktreiber - da sollte dann noch ein bisschen mehr gehn. nVidia spricht von bis zu 40% Mehrleistung bei gewissen Spielen!
     
  4. ensacom

    ensacom Jonagold

    Dabei seit:
    14.12.08
    Beiträge:
    20
    Hallo, ich habe gelesen man solle keinen anderen als den mitgelieferten BootCamp Treiber benutzen oder das es gar nicht funktionieren würde einen anderen Treiber zu installieren.

    Für mein Model finde ich bei NVidia aber auch keinen Treiber für die 9400er Serie.

    Kann mir einer sagen wo ich den neusten treiber bekomme der sich auch problemlos installieren lässt?
     
  5. ridgeracer

    ridgeracer Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    172
    Hi,

    die Treiber kannst du ohne Probleme installieren.
    Gibt es auf der Nvidia Seite:

    http://www.nvidia.de/object/geforce_notebook_winxp_185.85_whql_de.html
     
  6. ensacom

    ensacom Jonagold

    Dabei seit:
    14.12.08
    Beiträge:
    20
    Danke dir, den Treiber habe ich auch eben gefunden.
    habe immer unter Notebook Treiber geschaut und ihn da nicht gefunden.

    Lade den Treiber gerade runter und werde es dann nochmal mit dem Spiel testen.
    Ich lasse euch dann wissen wie es läuft.
     
  7. DaddyPrime

    DaddyPrime Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.04.09
    Beiträge:
    616
    Läuft Anno eigentlich vernünftig auf nem iMac 24" mit einer 9400er? Wohl eher nicht oder?
     
  8. Nero_71

    Nero_71 Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.06.07
    Beiträge:
    427
    doch ich denke schon, also auf meine 2.5 Jahre alten MBP läuft es perfekt auf mittleren einstellungen
     
  9. DaddyPrime

    DaddyPrime Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.04.09
    Beiträge:
    616
    Mist ich will das spielen. Hab aber Bammel BootCamp zu installieren. Wo ich das letztens versucht habe konnte ich den ganzen MAC neu aufsetzen :(
    Aber ich werds wahrscheinlich am Wochenende mit der Anleitung hier aus dem AT-Forum versuchen. Hoffentlich gehts dann :)
     
  10. Nero_71

    Nero_71 Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.06.07
    Beiträge:
    427
    na dann viel glück :)
     
  11. Klaffi

    Klaffi Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    544
    Hab einen late 2007 Alu iMac mit der Ati Graka (aktueller Bootcamp Treiber) und mir die anno Demo gezogen.
    Läuft unter XP auch mit den geringsten Einstellungen im Vollbildmodus unspielbar schlecht.
    Texturen werden weggelassen und Dorbewohner sind mit der Maus nur per Zufall zu erwischen.
    Im Fenstermodus friert das System sogut wie ein - so 0.25 Frames / Sek.
     
  12. StephanG

    StephanG Normande

    Dabei seit:
    07.11.07
    Beiträge:
    582
    Ich habe neulich mit einem der Programmierer gesprochen und der meinte, auf den Entwicklungssystemen läuft es etwa mit um 40fps im Release Mode (unter 20fps im Debug). Also wirklich schnell auch nicht mal dort, wobei >30fps für diese Art Spiel sicherlich ausreichend ist.

    Das 13" MBP hat eine 9400M drin und daher kann man sicherlich sagen, man kann es getrost vergessen. Subjektiv mag der ein oder andere damit sicherlich zufrieden sein, objektiv läuft es trotzdem grottig schlecht.
     
  13. ensacom

    ensacom Jonagold

    Dabei seit:
    14.12.08
    Beiträge:
    20
    Also ich habe die treiber nun installiert und das Spiel nochmal getestet.
    Jetzt läuft es mit mittleren bis hohen Einstellungen sehr gut.
     
  14. SubZero

    SubZero Cox Orange

    Dabei seit:
    29.04.09
    Beiträge:
    100
    Ach bei mir läuft das Spiel unter XP mit SP3 mit mittleren (teilweise hohen Einstellungen z.B. Wasser mit Refletionen ect.) wunderbar! Bei einer voll ausgebauten Karte kommt es zu kleinen Rucklern wenn man schnell scrollt oder zoomt! Aber trotzdem ist es wunderbar spielbar ohne Einschränkungen!
     
  15. ysh

    ysh Antonowka

    Dabei seit:
    04.07.07
    Beiträge:
    355
    Dass zwischen der 8600 M GT und der 9400 M leistungsmäßig ein nicht unbedeutender Unterschied ist, ist dir schon klar, oder?

    Auch wenn die 9400 'neuer' ist.
     
  16. Nohr

    Nohr Empire

    Dabei seit:
    03.02.09
    Beiträge:
    87
    Bei mir
    2,4 Ghz
    9600GT
    4GB Ram

    läuft Anno 1404 auf Mittel / Hoch Details flüssig. Bis auf den Düsenjet Propeller hab ich nix zu meckern ;)
     
    #16 Nohr, 29.07.09
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.09

Diese Seite empfehlen