1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neues update

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von daniel.macbook, 19.02.07.

  1. daniel.macbook

    daniel.macbook Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    313
    Guten Abend zusammen,

    gerade habe ich ein neues Update von Mac OS X tiger installiert (u.a. Java). Doch was sehen meine entzündeten Augen: Nach einmaligem Durchstarten (nach der Installation) kam eine Meldung, dass ich die Power Taste gedrückt halten soll, um neu zu starten. Das war quasi ein Kaltstart. Das sollte doch bei Mac OS X nicht passieren oder? Da kommen ja schlimme Windows Erinnerungen hoch.....

    Gruß,
     
  2. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Kernel Panic? Wie das denn?
    Bei mir lief alles anstandslos, sorry aber das muss ein Einzelfall sein! Diese Meldungen sind sonst eher selten.
     
  3. Fullspeedahead

    Fullspeedahead Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.05.06
    Beiträge:
    634
    jo hatte in 4 Jahren max. 3 Kernel Panics
     
  4. daniel.macbook

    daniel.macbook Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    313
    tja,

    seltsam, aber ich habe da nichts weiter unternommen bzw falsch gemacht. ich habe vor geraumer Zeit zwar selber den Arbeitsspeicher von 1 GB auf 2GB aufgrüstet, aber seitdem nie Probleme gehabt. Ich denke mal,daran kann es nicht liegen oder?
     
  5. daniel.macbook

    daniel.macbook Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    313
    Wenn ich mein panic.log richtig verstanden habe, lag es wohl an parallels, dass die Kernel Panic zustande gekommen ist. Ich habe dort Ubuntu Linux laufen, und irgendwas hakt da.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen