1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues Taurus Raid bootet nicht mehr...

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Tommi, 22.09.09.

  1. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Hallo liebes Forum!

    Vielleicht hat ja jemand eine Idee für folgendes Problem. Ich habe mir vor 8 Wochen ein Taurus Raid mit 2x1 TB Platten bestellt. Alles lief von vorne herein gut, die Platten sind erst 20% ausgelastet. Dann kam der Snow Leopard drüber, auch da ging alles weiter wie gehabt. Gestern war dann der Tag des Verderbens. :D

    Meine Platten booten nicht mehr. Egal ob ich ein FireWire 800 Kabel oder ein 400er Kabel anschließe. Auch im Festplattendienstprogramm werden die Platten nicht angezeigt. Hab mehrmals Neustarts gemacht. Leider ohne Erfolg. Ich glaube nicht das beide Platten kaputt sind und das nach kurzer Zeit. Hat jemand eine Idee?

    Danke
    Tommi
     
  2. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Habe es nochmal versucht. Mit USB Kabel und auch an anderen Macs mountet er die Platten nicht. Lampe brennt, auch die Geräusche beim Anschalten sind alle normal. Evtl. ist doch der Controller hin.
     
  3. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Einen Verdacht in der Art habe ich auch. Es ist halt so eine Sache mit RAID im Privatbereich. Ich nehme mal an, dass Du nicht einer IT-Firma angehörst.

    Meiner Meinung nach ist RAID ungeeignet für zu Hause und wiegt nur in trügerischer Sicherheit.
     
  4. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Zu einer IT Firma gehöre ich nicht. :D Naja, ich habe das Raid auch auf "Non-Raid" stehen. Es sind halt nur 2 unterschiedliche 1 TB Platten die nix miteinander zu tun haben, außer das sie in einem Gehäuse stecken.
     
  5. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Na wenn die Lampen brennen und die Geräusche normal sind, jedoch mit keinem Kabel eine Verbindung aufbaut habe ich schon den Controller im Taurus in Verdacht.
     
  6. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Ja, diese Befürchtung habe ich auch. Ist natürlich super wenn eine Platte drin das BackUp der anderen ist und man an nix mehr rankommt. :D
     
  7. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Na da Du die beiden Platten nicht verRAIDdet hast solltest Du doch noch irgendwie an die Daten kommen.

    Ich drücke Dir die Daumen.
     
  8. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Danke. Die Daten sollten zumindest noch da sein.
     
  9. Klaffi

    Klaffi Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    544
    Unqualifizierte Zwischenfrage:
    Sehe ich das richtig, Du hast das Gerät weder auf Raid noch so eingestellt, daß die beiden Platte wie eine Große erscheinen?
    Geht das denn mit dem Taurus?
     
  10. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Ja, ich kann einstellen Raid 0, Raid 1 oder halt Non-Raid. Bei letzterem sind es 2 Platten.

    Komischerweise gehts heute morgen wieder. So ein Käse. Argh...
     

Diese Seite empfehlen