1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neues Problem

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von goldsmart, 10.03.08.

  1. goldsmart

    goldsmart Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.04.07
    Beiträge:
    125
    Ich bin wieder bei meinem ursprünglichen Problem angelangt, das meinen "Finder" Absturz verursachte.
    Der Netzwerkaufbau auf meinem Mini fällt nach ca. 30 Sekunden aus und wenn ich die Diagnose starte und den Schlüssel erneut eingebe, geht es wieder etwa 30 Sekunden, dann ist Schluss!
    Ebenfalls gleiche Symptome über Kabel.
    Meine anderen Maschinen (E-Mac und G4 IMac sowie IBook) funktionieren tadellos.
    Es muss also am Mini liegen, aber was?
    Kann mir nochmals jemand helfen bitte?
     
  2. goldsmart

    goldsmart Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.04.07
    Beiträge:
    125
    ???????

    Hatte noch nie jemand dieses Problem?
     
  3. ArchiPhil

    ArchiPhil Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    239
    du bist sehr ungeduldig. nach nichtmal einer stunde muss ja nicht zwangsläufig jeder potentielle user deinen beitrag gelesen haben.

    ich kann das problem noch nicht ganz nachvollziehen. gib doch mal ein paar infomationen für deine hardware, dein netzwerk, konfigurationen etc... (lan/ wlan, router, dhcp? statische oder dynamische IP etc...) dann kann dir vielleicht geholfen werden.

    versuche mal den router neuzustarten. vielleicht löst sich das problem dann schon in luft auf.
     
  4. goldsmart

    goldsmart Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.04.07
    Beiträge:
    125
    Sorry, aber normalerwise arbeite ich halt auf dieser Maschine, darum.
    also, es ist ein Mac Mini Intel 1,66 mit 2 Ghz Ram und Leo.
    Bis anhin alles bestens gelaufen und dann heute Morgen auf einmal keine Verbindung mit dem Netzwerk. Weder Airport noch Lan.
    Am Router kann es nicht liegen, weil wie gesagt, alle anderen Macs funktionieren.
    Ich kann mir den Fehler nur beim Mini erdenken, Oder?
     
  5. ArchiPhil

    ArchiPhil Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    239
    aber der router verwaltet ja deinen mini im netzwerk. z.b. auch die ip wenn du mit dhcp und dynamischer IP arbeitest. also kann es doch am router liegen.
    aber da du mit deinen LAN-strukturen und konfigurationen nicht rausrückst ist es nicht möglich weitere vermutungen bzw. prognosen an zu stellen.

    ps: ram mit 2 Ghz? den will ich sehen. du meinst sicher 2GB. aber weder prozessorleistung noch arbeitsspeicher sind ausschlaggebend für dein problem.
     
  6. goldsmart

    goldsmart Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.04.07
    Beiträge:
    125
    Ich kenne mich da eben zuwenig aus!
    Was für Angaben sind denn gefragt?
     
  7. goldsmart

    goldsmart Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.04.07
    Beiträge:
    125
    Hat sich erledigt

    Vielen Dank für Eure Hilfen; Neu augsetzt und läuft wieder prima!
     

Diese Seite empfehlen