1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues MB C2D: scheppernde Tasten

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Tobi23, 10.12.06.

  1. Tobi23

    Tobi23 Gast

    Bei meinem neuen MacBook hören sich die Tasten auf der linken Seite der Tastatur, vor allem A, S, D, Q, W, E usw. deutlich anders an als die Tasten auf der rechten Seite.
    So eine Art metallisches Scheppern.
    Kann das jemand von euch bestätigen?

    Ähnlich wie wenn die Taste beim Drücken auf Plastik oder so trifft, hört sich irgendwie billig an.

    Könnt ihr mal kurz bei euch schauen, ob es da ähnlich ist?
     
  2. freshy

    freshy Macoun

    Dabei seit:
    19.11.06
    Beiträge:
    122
    Suchfunktion.
     
  3. Tobi23

    Tobi23 Gast

    Vielen Dank.
    Ich find da nichts.
     
  4. Schwupz

    Schwupz Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    880
    Auch wenn mein Vorredner recht hat, ist das ja auch nicht die beste Lösung ;) Daher vertiefe ich es mal:

    Bei einigen MacBooks ist das Scheppern offenbar recht ausgeprägt. Hier im Forum wurde es oft als "metallischer Klang" umschrieben. ;)

    Wie klar ist es denn bei dir? Ich denke dass es Bauartbedingt ist, und übrigens auch bei vielen Windows-Notebooks auftritt. Ich habe auch ein leichtes Scheppern. Es ist aber wirklich nur sehr leicht. Das heisst man hört den Unterschied, aber man spürt es nicht, und man hört es auch nur wenn man es hören will.

    Wahrscheinlich ist die Tastatur nicht richtig montiert bzw. die "Dämmung" ist nicht ganz perfekt. Ich denke, dass es zwischen den verschiedenen MacBooks erheblich variiert, denn wenn das Scheppern, welches ich bei meinem MacBook hören kann, das gleiche ist wie bei allen anderen, muss ich sagen, dass ihr etwas überempfindlich seid ;)

    Chris

    P.S.: ich erwäge ein Review zu schreiben, wo diese Dinge auch vorkommen werden ;)
     
  5. Tobi23

    Tobi23 Gast

    Also ist es bei dir auch nur bei manchen Tasten ausgeprägt, also eher links?
    Komisch, hab eigentlich relativ wenig dazu gefunden, weder hier, noch bei Macuser, noch in den Apple Discussions...
     
  6. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    also bei ist mir eigentlich alles in ordnung. linke seite klingt etwas anders als die tasten der rechten. aber ich würde es nicht als scheppern bezeichnen....

    woran kann der klangunterschied eigentlich liegen??
     
  7. Tobi23

    Tobi23 Gast

    Würde mich auch interessieren.
    Hört sich einfach etwas klappriger und nicht so satt wie die anderen Tasten an, komisch.
    Scheint auch nicht so verbreitet zu sein...oder es fällt manchen eben einfach nicht auf.
     
  8. _seppel_

    _seppel_ Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    557

    Das würde mir sehr helfen, da ich mir beim Leopard release ein MacBook kaudfen möchte..
    Also einen Leser hast du sicher! ;)
     
  9. Tobi23

    Tobi23 Gast

    Also irgendwie stört mich das schon beim Schreiben.
    Und es scheinen ja wirklich eher wenige MacBooks betroffen zu sein.

    Ich denk ich tausche es um. Vielleicht krieg ich dann ja auch eins das nicht so stark fiept wenn es am Netzteil hängt :(
     
  10. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    is mir auch grad aufgefallen, dass die Tasten links und die Space-Taste ein bischen anders klingen, aber wayne?
     
  11. Schwupz

    Schwupz Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    880
    Das die Space-Taste anders klingt... oh jemine... das könnte daran liegen, dass sie 5 Mal so gross ist wie die anderen Tasten...

    Chris
     
  12. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Eben! Dass die eine oder andere Taste etwas anders klingt, kommt auch bei externen Tastaturen vor. Aber das ist doch nich so schlimm, dass man deswegen schon den 34564556ten Thread aufmachen muss!!
     
  13. Tobi23

    Tobi23 Gast

    Naja, es gibt doch auch 5.000 Fiep-Threads.
    Aber bis auf den hier keinen einzigen über klapprige Tasten, das wird nur im MacBook-Bestellthread erwähnt.
    Und ich find das beim Schreiben durchaus störend.

    Wirklich sooo schlimm, niemehrwindoofs?
     
  14. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Ja, wenn du die Suchfunktion richtig benutzt und bedient hättest, wärst du auf nen Huafen Threads gestoßen, bei denen es um exakt das Selbe geht
     
  15. Schwupz

    Schwupz Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    880
    Dann zeig ihm welche. Das Tastenproblem hat nicht sehr viele einzelne Threads. Und diese sind schwer zu finden. Besonders wenn man nicht weiss, was man eingeben soll. "Scheppern" habe ich in dem Zusammenhang hier noch nicht gelesen. "Metallisch" schon. Allerdings auch fast nur im MacBook-Besteller-Thread. Wenn du selbst die suche betätigt hättest, bevor du sinnlos meckerst, wärs dir aufgefallen.

    Der Thread heisst "Neues MB C2D: scheppernde Tasten". Lass es doch einfach bleiben den zu lesen, wenn du keine Lust hast, das zu lesen. Ich verstehe nicht, dass die Leute sich immer so über so einen Kleinkrams aufregen...

    Chris
     
  16. Fischer

    Fischer Cox Orange

    Dabei seit:
    25.10.06
    Beiträge:
    97
    jetzt wo ihrs sagt erkenne ich unter dem quietschen meiner leertaste (in anderen threads schon zu genüge behandelt) das motorengeräusch eines ferrraris... wahnsinn! aber kein grund sich zu beschweren... im gegensatz zum quitschen.

    mfg fischer
     
  17. catull

    catull Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.07.05
    Beiträge:
    324
    ich finde es absolut bescheuert einen post mit: suchfuktion! etc zu setzen!
    wenn es einen nervt wenn man einen thread liest dessen thema man schon an anderer stelle besprochen wurde, soll man doch einfach nicht antworten. und wenn man schon antwortet dann doch bitte einfach einen link zu entsprechenden thread setze oder kurz antworten. aber immer dieses erzieherische besserwisserische: suchfuktion, wurde schon tausendmal besprochen etc. finde ich unhöflich. man kann ja grundsätzlich davon ausgehen derjenige habe schon gesucht und nicht geunden.
    also lasst es oder postet bitte was sinvolles.

    PEACE!
     
    Schwupz gefällt das.
  18. Cord1971

    Cord1971 Gala

    Dabei seit:
    22.05.05
    Beiträge:
    48
    Ich habe auch nichts wirklich wichtiges zu diesem Thema beizutragen. Nur soviel:
    Entweder klappert meine Tastatur nicht - oder ich bin taub :-D

    Mal im Ernst: Wenn dein/euer MacBook ansonnsten keine Mängel aufweist würde ich es behalten. Wer kann schon sagen ob ein Austauschgerät nicht andere Fehler hat?

    Gruß vom Cord.
     
  19. Schwupz

    Schwupz Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    880
    Das sehe ich etwas anders. Wenn die Tastatur scheppert, ist das etwas, was man bei einem Produkt der Preisklasse nicht hinnehmen muss. Wenn man es jetzt schon als nervend empfindet, wird das mit der Zeit auch nicht besser, und man wird es früher oder später bereuhen.

    Man muss halt mit sich ausmachen, wie schlimm es ist. Ausserdem ist es mittlerweile ja so, dass die meisten neu ausgelieferten MacBooks fehlerfrei sind. Das Risiko eines Umtausches ist also ehrlich gesagt keines mehr ;)

    Chris
     

Diese Seite empfehlen