1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

neues Macbook (white) - Netzwerkbuchse defekt?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von moadl1981, 27.11.08.

  1. moadl1981

    moadl1981 Empire

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    86
    Hallo zusammen,

    seit ca. 4 Wochen habe ich mein neues Macbook in weiß (das neue Modell mit dem Superdrive).

    Leider fällt mir seit 2 Tagen folgendes Problem auf:

    Mein Netzwerkkabel (für Devolo D-LAN übers Stromnetz) rastet nicht ordentlich in die Netzwerkbuchse am Macbook ein. Ich habe mehrere Kabel probiert, aber keines rastet ein, alle hängen nur lose drin... Die entsprechenden Kabel rasten aber in andere Netzwerkbuchsen ein, also muss das Problem beim Macbook liegen.

    Die (Foren-)Suche hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass dies anscheinend ein Problem ist, das durchaus öfter auftritt:

    http://www.apfeltalk.de/forum/macbook-netzwerk-kabel-t147804.html

    http://www.macuser.de/forum/archive/index.php/t-317357.html

    Nun wollte ich euch fragen:

    1) Ist dies in euren Augen ein triftiger Grund, dass man bei Apple reklamieren sollte? Wie wird hier eurer Meinung nach verfahren? Neues Gerät? Langwierige Reparatur? Länger als eine Woche möchte (und kann) ich eigentlich nicht auf das Gerät verzichten.

    Ich wohne auf dem Land und habe keinen Gravis Store in der Nähe.

    2) Im ersten verlinkten Thread deutet der Threadersteller an, er glaubt, dass man mit speziellen Netzwerkkabeln das Problem lösen könnte. Diese besäßen noch einen zusätzliche kleinen Widerhaken oben auf dem Plastikteilchen des Netzwerkkabels. Benutzt jemand von euch solche Kabel bzw. weiß, wo ich diese finden kann?

    Über Vorschläge/Anregungen eurerseits würde ich mich sehr freuen.

    LG
     
  2. mavger

    mavger Ribston Pepping

    Dabei seit:
    27.07.08
    Beiträge:
    297
    Hallo moadl1981,

    ich persönlich würde erst einmal bei der Apple Hotline anrufen und den Fehler bekanntgeben, da werden sie dir dann einen Ansprechpartner in deiner Nähe nennen und wenn das zu aufwendig ist würde ich ggf. das Gerät einsenden und reparieren lassen.


    gruß

    mav_ger
     

Diese Seite empfehlen