1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Neues MacBook - welcher Accesspoint/Router?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von jaydouble, 02.11.07.

  1. jaydouble

    jaydouble Gast

    Tag zusammen,

    da ich naechste Woche von meinem Arbeitgeber ein neues MacBook bekomme (mein erster Mac) habe ich mal eine Frage an die Experten.
    Mit welchen Accesspoints oder Routern schafft das MacBook den vollen (oder bestmoeglichen) Draft-N-Durchsatz?
    Da ja zur Zeit noch jeder WLAN-Hersteller sein eigenes WLAN-Sueppchen kocht wuesste ich gerne mal welche Router oder Accesspoints Ihr so benutzt und wie die Bandbreite so ist.
    Zur Zeit benutze ich eine Fritzbox 7170 fuers WLAN (g), will aber sobald das Macbook da ist auf Draft-N aufruesten.

    Herzlichen Dank im Voraus,

    Jay
     

Diese Seite empfehlen