1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues MacBook unibody mit Verfärbung auf schwarzem Displayrand

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Donomuxs, 29.12.08.

  1. Donomuxs

    Donomuxs Erdapfel

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    2
    Nach all dem Guten was man über Apple sagen kann, haben die neuen MacBook erhebliche Qualitätsmängel.
    Ich hab jetzt seit Oktober mein MacBook 2,0 unibody von Gravis. Okey einmal ist es schon getauscht weil sich ein Staubkorn hinter die Glasplatte verirrt hatte xDDD. Aber mit dem zweiten stimmte soweit alles und deshalb habe ich mir ein invisible Shield (Folie zum Schutz vor Schmutz und Kratzern) gekauft. Am Wochenende habe ich jetzt eine komische Verfärbung festgestellt, man kann sie nicht wegwischen und auch nur sehen, wenn das Licht im richtigen Winkel auf das Display fällt. Sieht aus wie ein Pinselstrich...

    woher kommt so was? habe ich was kaputt gemacht? oder ist bei der Herstellung was auf die Glasscheibe gekommen?

    Schaut euch mal das Bild an und sagt mir mal ob ich es hinnehmen soll oder ne Reklamation/Reparatur sinnvoll ist. Immerhin habe ich ja Garantie nur leider wäre dann die 40Euro fürs InvShield wesch!!!

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  2. casual

    casual Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    467
    Vielleicht beim Invisible Shield aufkleben entstanden?
     
  3. mrlässig

    mrlässig Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    554
    tut mir leid ich kann auf deinem Bild auch nicht wirklich was erkennen sorry.

    Ich hab mein MacBook Pro jetzt auch schon seit einigen Tagen und kann sagen das es wirklich top verarbeitet ist.

    Also ich hab nichts daran auszusetzen.
     
  4. Donomuxs

    Donomuxs Erdapfel

    Dabei seit:
    29.12.08
    Beiträge:
    2
    Ne ne das klebt ja nicht auf dem Display, sondern auf der Gehäuse Oder- und Unterseite und um die Tastertur herum. An die Glasscheibe bin ich nicht rangegangen.

    Hab nochn Pic gemacht. Hier sieht man es jetzt hoffentlich
     

    Anhänge:

    #4 Donomuxs, 29.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.08

Diese Seite empfehlen