1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

NEUES MacBook. Ruhezustand endet nicht

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von oradde, 23.12.08.

  1. oradde

    oradde Erdapfel

    Dabei seit:
    19.12.08
    Beiträge:
    4
    Hallo zusammen,
    ich habe eine neues Macbook bekommen und leider gleich ein Problem.

    Sobald das Gerät in den Ruhezustand geht (Deckel zu, o.ä) und man es dann wieder erwecken möchte funktioniert das nicht.

    Ich bekomme das MacBook nur zum erwachen wenn ich 5 Sekunden den Power Knopf drücke, anschließend erscheint ein "Ladebalken" und zeigt mir den Stand vor dem "Aussschalten" an.

    Hab ich hier irgendeine falsche Einstellung vorgenommen ?
    Beim alten PowerBook musste man nur den Deckel aufmachen und weiter gings....

    Danke für eure Hilfe...

    gruß

    Oli
     
  2. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Ist der Akku vielleicht leer (gewesen)?
    Das scheint der Hibernatezustand zu sein. Drück mal auf die Akkukontrolle links.
    Normalerweise müsste es dann aber auch erwachen, wenn du nur kurz den Powerbutton drückst. Aufklappen reicht aber in diesem Falle nicht (auch kein drücken der Leertaste o.ä.)...
     
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
  4. oradde

    oradde Erdapfel

    Dabei seit:
    19.12.08
    Beiträge:
    4
    HAllo,

    ich habe den Modus 3.
    Hab dann mal auf 0 umgestellt.

    Aber in beiden Fällen muss kommt das MacBook nicht aus dem Ruhezusand zurück.
    Wiederrum 5 Sekunden gedrückt, dann startet er neu (Modus 0) bzw er zeigt mir dann den Stand vor dem zuklappen (Modus 3). daher habe ich es jetzt im Modus 3 gelassen.

    Aber das kann doch nicht sein, dass ich jedesmal quasi neu startenmuss.
    Kennt jemand das Problem vielleicht ?

    Danke und Gruß

    Oli
     
  5. PabbaApfel

    PabbaApfel Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    469
    Hey Oli,

    och kenne das Problrm leider nicht.
    Mein Macbook (late 2008) wacht wieder auf, sobald ich den Deckel aufklappe.

    Aber versuch doch einfach mal den SMC zurückzusetzen.
    1. Macbook ausschalten
    2. Alles trennen was an das Macbook angeschlossen ist
    3. Netzteil vom Macbook trennen
    4. Akku des Macbooks ausbauen
    5. für mind. 5 sec den Powerknopf drücken

    schreib doch bitte ob es funktioniert hat.
     

Diese Seite empfehlen