[MacBook Pro] Neues Macbook Pro - einige Probleme

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von paddybear79, 17.03.19.

  1. paddybear79

    paddybear79 Jamba

    Dabei seit:
    19.01.14
    Beiträge:
    58
    Hallo!

    Bei meinem neuen Macbook Pro 15" (2018) fallen mir einige Dinge auf, von denen ich nicht weiß, ob sie normal sind:

    1.) Der rechte Rand des Touchpads funktioniert manchmal nicht (aber nur ganz außen).

    2.) Das Gerät ist nie ganz leise. Man hört immer die Lüfter, wenn auch nicht laut.

    3.) Ab und zu (und immer bei einem Neustart) höre ich ein schleifendes Geräusch. Offenbar beim Zugriff auf die Festplatte. Aber so was hätte ich nicht von einer SSD erwartet. Das Geräusch steigert sich leicht bis das Gerät ganz hochgefahren ist. Kann das normal sein?

    4.) Text auf einem externen 4k-Monitor erscheint mir teilweise nicht schön. Webtexte sind etwas grobpixelig. Texte in Appleapps wie Notizen sind viel zu klein und unscharf. Scheint ein Problem des Aliasing zu sein. Kann man da was einstellen?
     
  2. Black-Mamba-HQ

    Dabei seit:
    08.06.13
    Beiträge:
    48
    Oh weh. Ich lese mal mit. Ich bin ja schon wegen der Butterfly Tastatur die immer noch Probleme zu machen scheint und dem zu kurzen Flachkabel zum Display bis jetzt vom Kauf angekommen. Aber wenn das jetzt auch alles öfter vorkommt hat es sich für mich erledigt.
    Für diese Preisklasse erwarte ich ein makelloses Gerät. Eine Qualität für die Apple auch früher mal stand.
     
  3. Reemo

    Reemo Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    1.681
    @paddybear79

    Zu 1: Dieses Problem kann ich an meinem 2012 Macbook Pro r nicht bestätigen, da funktioniert da Trackpad komplett über die gesamte Fläche. Vielleicht könnte jemand der ebenfalls ein 2016-2018er Modell hat schauen, ob dieser Fehler normal ist.

    Zu 2: Das ist halt so. Die Lüfter sind im idle zwar recht leiste, da die Kühlung aber stark unterdimensioniert ist, drehen diese auch schon bei kleinen Aufgaben recht schnell hoch. Komplett Leise gehts halt nur passiv.

    Zu 3: Dieses schleifende Geräusch kommt definitiv nicht von der SSD. Es gibt genau 2 mechanische Teile innerhalb des Geräts und das sind die beiden Lüfter.

    Zu 4: Was für Einstellungen hast du denn unter Systemeinstellungen->Monitore für das externe Display ausgewählt?
     
  4. paddybear79

    paddybear79 Jamba

    Dabei seit:
    19.01.14
    Beiträge:
    58
    Da gibt es ja nicht viele. Nur die Auflösung.
     
  5. paddybear79

    paddybear79 Jamba

    Dabei seit:
    19.01.14
    Beiträge:
    58
    Vielleicht habe ich das "Schleifgeräusch" auch falsch beschrieben. Und es kann stattdessen vom Prozessor kommen. Es ist dieses Geräusch, was sich ein bisschen wie ein altes Modem anhört (natürlich relativ leise), so als würde man den Prozessor beim Arbeiten hören. Kein konstantes Geräusch, sondern mit Modulation. Schlecht zu beschreiben. Ich kenne es auch von anderen Laptops, nicht jedoch von Tablets.
     
  6. paddybear79

    paddybear79 Jamba

    Dabei seit:
    19.01.14
    Beiträge:
    58
    Update: Über Youtube bin ich auf ein Review von Toshiba-SSDs gestoßen, die wohl auch im Macbook verbaut werden. Es ist offenbar ein Mythos, dass diese keine Geräusche machen. Das folgende Youtube-Video zeigt genau die Geräusche, von denen ich hier spreche.

     
  7. Westfale

    Westfale Carola

    Dabei seit:
    29.12.10
    Beiträge:
    114
    So ein Geräusch habe ich bei meinem 2018 15“ auch schon einmal gehört.
     
    paddybear79 gefällt das.
  8. Ono79

    Ono79 Boskoop

    Dabei seit:
    05.03.19
    Beiträge:
    39
    Hallo, bitte sofort zum Applestore. Das MacBook Pro 15 2018 macht keine Geräusche beim Start, die Festplatte ist eine SSD also auch geräuscharm und der Lüfter geht nur bei großen Anwendungen wie Spielen/ Grafikprogramm etc an.
     
    dg2rbf gefällt das.
  9. Westfale

    Westfale Carola

    Dabei seit:
    29.12.10
    Beiträge:
    114
    Mhmm, ich denke nicht das an meinem MacBook was schrott ist. Ich habe gestern Abend in absolut stiller Umgebung folgendes gemacht, also nicht zum testen sondern da ist es mir wieder aufgefallen: ich nutze das Programm „Horos“ zum betrachten und bearbeiten von medizinischen Bilddaten. Diese können recht groß sein. Wenn ich in dem Programm eine große Datei öffne hört man genau in diesem Moment dieses Geräusch. Also irgendwas passiert da ja. Nach einem Lüfter klingt das aber nicht.
     
    paddybear79 gefällt das.
  10. cobra1OnE

    cobra1OnE Holsteiner Cox

    Dabei seit:
    05.01.13
    Beiträge:
    3.158
    1,2 und 3 ist normal. Der Lüfter läuft ganz leise immer, das hört man nur wenn man das Ohr an Gehäuse hält. Genauso kann man auch ab und zu eine SSD hören, kommt immer drauf an was sie gerade zu tun hat. Genauso habe ich eine externe Samsung SSD T5 und X5 und die können auch ab und zu ganz leise Geräusche machen. Also alles ganz normal. Das mit dem TouchPad ist auch normal und kein Hardware Mangel. Zwecks des 4K Monitors kann ich nichts sagen da ich ein externen WQHD nutze und da alles gut ist.
     
  11. ottomane

    ottomane Orleans Reinette

    Dabei seit:
    24.08.12
    Beiträge:
    10.308
    Das Geräusch entsteht oft durch Spannungswandler und ist häufig in Computern anzutreffen.
     
    paddybear79 gefällt das.
  12. Samson76

    Samson76 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    26.12.17
    Beiträge:
    76
    1) normal
    2) normal
    3) normal
    4) hast du die neuste Mojave version drauf?
     
  13. ottomane

    ottomane Orleans Reinette

    Dabei seit:
    24.08.12
    Beiträge:
    10.308
    Welche Auflösung ist denn eingestellt? Welche Verbindungstechnik nutzt du? Spiegelst oder erweiterst du den Bildschirm?
     
  14. paddybear79

    paddybear79 Jamba

    Dabei seit:
    19.01.14
    Beiträge:
    58
    Danke für's Panikmachen! ;)
     
    Black-Mamba-HQ gefällt das.
  15. paddybear79

    paddybear79 Jamba

    Dabei seit:
    19.01.14
    Beiträge:
    58
    Kenne mich damit bisher nur auf meinem Windows-PC aus. Wo kann man das konfigurieren? Ich nutze einen Dongle.
     
  16. paddybear79

    paddybear79 Jamba

    Dabei seit:
    19.01.14
    Beiträge:
    58

    Vielen Dank! Was hat das denn mit dem Touchpad auf sich, wenn das normal ist?

    Denke, dass mir das mit der SSD beim Systemstart auffällt, weil ich FileVault aktiviert habe, und die Platte dann entschlüsselt wird.
     
  17. paddybear79

    paddybear79 Jamba

    Dabei seit:
    19.01.14
    Beiträge:
    58
    Danke! Muss ich überprüfen. Was hat das mit dem Touchpad auf sich, wenn es normal ist?
     
  18. paddybear79

    paddybear79 Jamba

    Dabei seit:
    19.01.14
    Beiträge:
    58
    Danke für die Einordnung!
     
  19. cobra1OnE

    cobra1OnE Holsteiner Cox

    Dabei seit:
    05.01.13
    Beiträge:
    3.158
    @paddybear79

    Was es damit auf sich hat kann ich nicht sagen, nur dass das Verhalten ich schon bei mehreren MacBook Generationen vorgefunden habe.
     
    paddybear79 gefällt das.
  20. Samson76

    Samson76 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    26.12.17
    Beiträge:
    76
    Das TouchPad ist beim 2018er Modell sehr gross. Dementsprechend muss es falsche Bewegungen (wie z.B. beim Tippen mit auf dem Touchpad abgelegten Armen) ausblenden können. Deswegen reagiert dieses am Rand manchmal nicht.
     
    paddybear79 gefällt das.