1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neues MacBook oder Generalüberholtes MacBook ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Mr. Duff, 25.10.09.

  1. Mr. Duff

    Mr. Duff Granny Smith

    Dabei seit:
    22.10.09
    Beiträge:
    17
    Hallo zusammen,

    Ich wolte mir zu Weihnachten ein Macbook wünschen (mein erstes), und wolte Fragen welches da jetzt das richtige ist. Ich schwanke zwichen dem neuen weißen MacBook oder einem Generalüberholten MacBook.

    Beide würde ich mir via Unimall bestellen, nur weiss ich nicht welches zu mir past als einsteiger in die welt von Mac wäre ein einsteiger Model perfekt. Was mich aber irritiert ist das bei dem Generalüberholten MacBook im Apple Store nur "MacBook" steht auf dem Bild aber ein MacBook Pro zusehen ist, welches ist es den? Und wie alt dises Model schon ist.

    Hier sind beide MacBooks die ich mir wünschen würde:

    http://store.apple.com/de/browse/home/shop_mac/family/macbook?mco=MTAyNTM5ODc

    http://store.apple.com/de/product/FB467D/A?mco=MTMyOTU1NTg

    Hoffen ihr könnt mir bei meiner entscheidung helfen und das perfekte MacBook für mich finden. Danke :)
     
  2. t4c

    t4c Erdapfel

    Dabei seit:
    21.10.09
    Beiträge:
    4
    Hallo Mr. Duff,

    Ich bin zwar neu in der Apple Welt, aber ich kann dir ein wenig helfen.

    Dass bei deinem 2. Link "nur" MacBook steht ist schon richtig. Bevor das MacBook Pro eingeführt wurde, gab es bereits das MacBook Alu. Dieses war wohl ein "normales" MacBook, aber eben im Alu Gehäuse. Deswegen ist das auch kein MacBook Pro, sondern ein MacBook.
     
  3. durden86

    durden86 Normande

    Dabei seit:
    22.06.08
    Beiträge:
    578


    Absolut richtig.

    Ich würde mich für das Alu MB entscheiden.
     
  4. Mr. Duff

    Mr. Duff Granny Smith

    Dabei seit:
    22.10.09
    Beiträge:
    17
    Danke für die schnellen Antworten, ok wusste nicht das es ein MacBook Alu gab :)
     
  5. cascade

    cascade Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    17.10.09
    Beiträge:
    759
    Kurze Frage: Woher stammen eigentlich diese generalüberholten MacBooks?

    Ausschließlich Ausstellungsgeräte aus den Apple Stores?
     
  6. Mr. Duff

    Mr. Duff Granny Smith

    Dabei seit:
    22.10.09
    Beiträge:
    17
    Weiss jetzt nicht ob es stimmt aber dies sagt ebay:

    Als „generalüberholt“ werden Produkte von gewerblichen Verkäufern bezeichnet, die innerhalb der Widerrufs- oder Rückgabefrist oder während der Garantiezeit zurückgegeben wurden und nach einer technischen Wartung und Überprüfung ihrer Funktionsfähigkeit wieder in den Handel gebracht werden. Es kann sich auch um Rückläufer aus Leasingverträgen handeln, beispielsweise bei PC-Systemen und Notebooks.

    Quelle: http://pages.ebay.de/generalueberholt/
     
  7. mgm86

    mgm86 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    799
    Ich habe heute Morgen für nur 10€ mehr ein neues MacBook Pro mit 2,26Ghz bestellt!

    Wie das geht steht auf meiner Seite in den News!

    Ich würde sagen das ist sinnvoller als ein gebrauchtes Gerät zu kaufen, welches schon gar nichtmehr hergestellt wird!

    mfg
     
  8. cascade

    cascade Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    17.10.09
    Beiträge:
    759
    Wenn ich das richtig sehe, verkauft T-Online das MacBook da aber noch mit Leo.
     
  9. mgm86

    mgm86 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    799
    Richtig, das habe ich auch gesehen... daraufhin habe ich grad mal angerufen (hab eh noch kein geld überwiesen) und nach gefragt! Sie meinte die Lieferung wäre erst letzte Woche eingetroffen, aber um komplett sicher zu sein wollte sie irgendwie den Einkäufer nochmals fragen und mir dann eine mail schicken. Die Mail soll heute noch ankommen!
    Werde dann berichten was drin steht ;) Aber selbst wenn die wirklich noch 10.5 mit liefern (wonach es ja nunmal nicht aussieht) würde man garantiert von Apple kostenlos eine 10.6 DVD erhalten, wenn man per Rechnung nachwisen kann das man das MacBook neu gekauft hat! Und da das Update auf 10.6 reibunglos funktioniert mache ich mir da jetzt keinen Kopf! So viel anders ist 10.6 auch nicht, dass man jetzt nicht im schlimmsten Fall eine Woche mit 10.5 arbeiten könnte :D
     
  10. cascade

    cascade Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    17.10.09
    Beiträge:
    759
    Gibts diesbezüglich eigentlich Neuigkeiten? Der Gutschein läuft ja in drei Tagen aus. ;)
     
  11. maz_ab

    maz_ab Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    1.695
    Bis Ende des Jahres kann man bei Apple für 8 Euro auf 10.6 upgraden bei Macs, die nach Juni gekauft wurden.
    Also egal ob nur 10.5 dabei ist, man bekommt quasi "kostenlos" (sind Versandkosten) Snow Leopard.
     

Diese Seite empfehlen