1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues Macbook bekommen Daten iMac->Macbook

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von deepinpowder, 05.01.07.

  1. deepinpowder

    deepinpowder Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    11.09.06
    Beiträge:
    415
    Hallo,

    ich habe gerade mein Macbook Pro bekommen.

    Gibt es etwas zu beachten wenn man zusätzlich einen iMac hat. Persönliche Daten Programme und co. Können dieses übertragen werden?

    Kann ich mein Macbook jetzt schon anmachen wenn ich automatisch meine Daten überspielen möchte oder ist das vllt. nur beim ersten Start möglich? Bion gerade im Büro und der iMac steht Zuhause.

    Gruß
     
  2. m00gy

    m00gy Gast

    Die Daten kannst Du jederzeit übertragen. Entweder über den Migrationsassistenten, oder indem Du Deinen iMac im Targetmodus startest, ihn per Firewire an Dein Macbook anstöpselst und die Daten von Hand rüberziehst.
     
  3. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.477
    Ganz ruhig bleiben. :-D;)

    Du startest zuhause Dein neuen MBP, dann gehst Du in den Programm-Ordner, suchst Dir dort den Migrations-Assistenten (gehört zu den Dienstprogrammen) heraus und folgst dessen Anweisungen.

    Und das kannst Du heute machen oder in zwei Wochen oder Ostern und zwischendurch kannst Du mit dem Laptop ganz normal arbeiten.

    Das meinst Du jetzt nicht ernst, oder? o_O Du hast zwei Macs, die sind für Leute mit gesundem Menschenverstand konzipiert. :-*
     
  4. deepinpowder

    deepinpowder Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    11.09.06
    Beiträge:
    415
    Ist das Macbook ein "geiles" Teil. Ich vermisse nur die "Entf" Taste.

    Ich verde das mal probieren. Geht das nur per Firewire?

    Gruß
     
  5. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.477
    Ich denke, ja. Zumindest habe ich noch nichts anderes gehört.
    "Zurück" bekommst Du mit fn + Backspace.
     

Diese Seite empfehlen