1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neues Macbook aufrüsten - Garantie?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von FalkeSR, 25.10.08.

  1. FalkeSR

    FalkeSR Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.07.08
    Beiträge:
    127
    Ich hab jetz einfach dieses Unterforum gewählt, hoffe irgendjemand hat da Ahnung drüber.
    Nächste Woche kommt mein neues MacBook an. Die 320er Festplatte und die 4GB Arbeitsspeicher sind in den letzten Tagen eingetrudelt. Wenn das Book kommt schraub ich es gleich auf und wechsel die Teile aus.

    Das man die Bauteile auswechseln darf ist klar, sonst würds nicht im Handbuch stehen. Doch wie sieht es im Garantiefall aus? Kann ich die alte Festplatte und den Speicher verkaufen? Gibts da was zu beachten?

    Vielleicht hat da schon jemand Erfahrungen damit gemacht!
     
  2. Laetur

    Laetur Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    472
    Alte Festplatte und den alten Speicher solltest du verkaufen können... warum sollten da Probleme auftauchen?

    Nur zu beachten ist, dass der RAM und die neue Festplatte nichtmehr unter die Apple Garantie fallen, sondern unter die Herstellergarantie des Ram Herstellers und des Festplattenherstellers. Doch wenn irgendwas kaputt sein sollte, kannst du trotzdem mit normaler Garantie zu Apple gehen, doch ob sie die Festplatte auswechseln ist sehr fraglich.
    Ruf ggf. einfach mal bei denen an und frag nach ;) Kannst dich ja durch die 0800 2000 136 führen lassen.
    Grüße,
    Chris
     
  3. FalkeSR

    FalkeSR Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.07.08
    Beiträge:
    127
    Danke für die Antwort! Ich ruf Montag nochmal nach. Will die Festplatte auf alle Fälle verkaufen, denn eine entsprechende Festplatte steht bei Ebay im Moment bei 55 Euro, und ich hab für die "neue" nur 78 Euro gezahlt. Da wär man ja schon fast blöd wenn man es nicht macht..
     
  4. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    … Aber eben nur fast. Du könntest Dir auch für kleines Geld (~15€) ein Festplattengehäuse anschaffen und hättest schon eine externe Platte für die Datensicherung.
     

Diese Seite empfehlen