1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neues Macbook an Fernseher anschließen?!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Nobbi, 16.10.08.

  1. Nobbi

    Nobbi Empire

    Dabei seit:
    30.12.06
    Beiträge:
    88
    Ich spiele mit dem Gedanken mein altes MacBook durch ein neues zu ersetzen, aber gibt es eine Möglichkeit einen normalen Fernseher daran anzuschließen? Bei den Adapter im Store habe ich nichts passendes gefunden.

    Gruss
     
  2. bombfunk

    bombfunk Starking

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    223
    Diesen Adapter gibt es noch nicht, aber wird es mit Sicherheit bald geben. Mini DVI gab es auch auf Supervideo und Video, also wirds das beim neuen Anschluss auch geben. Einfach ein wenig abwarten.

    Grüße
     
  3. Phate

    Phate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.05.06
    Beiträge:
    795
    Ich fände einen Adapter auf HDMI interessant - ist da auch einer zu erwarten, oder ist das technisch gar nicht möglich?
     
  4. bombfunk

    bombfunk Starking

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    223
    Doch, klar ist das möglich und es hab auch schon diese Adapter von DVI auf HDMI. Vom Bild war es leicht besser als der Video-Adapter, da das Signal ja digital übertragen wird. Nur den Sound musste man ebenfalls extra einspeisen.

    Grüße
     
  5. nud

    nud Granny Smith

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    16

    ich war heute bei mcshark und der mitarbeiter meinte, ein solcher adapter würde seiner meinung nach wohl nicht mehr rauskommen, da ohnehin schon die meisten lcd- fernseher haben...

    ich besitze aber nach wie vor einen alten fernseher (mit scart- anschluss) und möchte mir auch keinen neuen kaufen, dafür aber ein (alu)macbook. was tun? noch abwarten und hoffen, dass so ein adapter kommt? ("verbindbarkeit" von notebook und tv-gerät ist für mich ein wichtiges kriterium..)

    beste grüße, nud
     
  6. Garados

    Garados Alkmene

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    30
    Mit den richtigen Steckern sollte das kein Problem sein.

    Erste Lösung:
    1. Apple Mini Display auf DVI
    2. Apple DVI auf Videoadapter
    3. RGB auf Scart Adapter

    Zweite Lösung
    1. Apple Mini Display auf DVI
    2. DVI auf HDMI adapter
    3. HDMI to Scart adapter

    Dritte Lösung
    1. Apple Mini Display auf VGA
    2. VGA auf Scart-Kabel/Adapter

    Vierte Lösung
    1. Apple Mini Display auf VGA
    2. VGA to RGB stecker/kabel
    3. RGB to scart


    Alle beschriebenen Adapter gibt es und wenn es nicht gerade die Apple Teile sind kriegt man die auch bei entsprechenden Quellen für ca. 5€/stk
     
  7. nud

    nud Granny Smith

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    16
    danke erstmal für die antwort.

    hat jemand schon erfahrungen mit einer der varianten gemacht?
    möchte auf jeden fall vor einem mb-kauf sicher gehen dass das auch
    wirklich funktioniert...
    (siehe auch http://www.mac-tv.de/Forum/showthread.php?p=41354 )
     
  8. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Geht nicht, da bei 1. ein digitales Signal herauskommt, zudem auf einer DVI-D-Buchse. Daran lässt sich der DVI-auf-Video-Adapter gar nicht anstecken, weil er mit einem DVI-I-Stecker kommt.
    Geht nicht, aus ähnlichen Gründen. Es gibt zwar DVI-D-auf-HDMI-Adapter, dann kann man aber kein analoges Signal (Scart) mehr abgreifen.

    Könnte eventuell gehen.
     
  9. nud

    nud Granny Smith

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    16
    macbook an TV - eine mögliche lösung

    habe noch weiter gegoogelt und bin auf diesen bericht eines users gestoßen:
    http://discussions.apple.com/thread.jspa?messageID=8375980
    user *lougle* hat es scheinbar geschafft, mittels eines "pc to tv converter" um rund $45
    das (alu)macbook mit einem alten fernseher zu verbinden (compsite und s-video-output)..
     
    quarx gefällt das.
  10. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Danke für den Link!
     
  11. Backwardsman

    Backwardsman Roter Delicious

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    91
    Und weiß einer, warum sich Apple gegen einen MiniDisplayPort->HDMI-Adapter wehrt? Oder gibts sowas zufällig schon von anderen Herstellern?
     
  12. Switcher512

    Switcher512 Granny Smith

    Dabei seit:
    30.11.08
    Beiträge:
    15
    Adapter für ca. 5€/stk ???

    Ich habe keinerlei Seiten gefunden, auf denen es Adapter (Mini DisplayPort auf VGA) zu Preisen von ca. 5€/stk gibt. Welche Quellen meinst du speziell??o_O
     
  13. Fizzie

    Fizzie Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    09.10.08
    Beiträge:
    255
    Es gibt ja nicht einmal einen MiniDisplayPort->DisplayPort Adapter.. Ich hoffe Apple legt diese beiden bald nach.

    Übrigens, einen MiniDP->Composite Adapter wirds nicht geben, weil die NV Chipsatzgrafik diese Schnittstelle nicht mehr unterstützt... da hilft nur die nachträgliche Wandlung mit einem externen Wandler wie der beschriebene PC->TV Converter.
     
  14. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    Mal ne Frage, gibt es jetzte eine gute Lösung? von Macbook Alu zu dem TV Gerät?
     

Diese Seite empfehlen