1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues iPhone 3G aktivieren!?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von meeep, 06.08.08.

  1. meeep

    meeep Alkmene

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    32
    Hi Leute,

    ich hätte da mal ne Frage bezüglich der iPhone 3G Aktivierung. Und zwar hätte ich die Möglichkeit ein originalverpacktes (noch verschweißtes) iPhone 3G 8GB aus der Schweiz zu bekommen. Das Phone ist im Prepaid-Paket gekauft, ich würde es allerdings ohne Simkarte bekommen. Kann ich das Telefon dann trotzdem über iTunes aktivieren und die Internet & iPod-Funktion nutzen? Oder muss dafür zwangsläufig die mitgekaufte Simkarte eingelegt sein?

    Falls man die original Karte braucht, was wären die Alternativen? Kann man das iPhone über das Pwnage-Tool aktivieren? Und woher weiß das Handy dann eigentlich, dass es einen Simlock hat? Irgendwie check ich diese ganze Registrierungskiste bei Apple nicht...

    Gruß vom meeep
     
  2. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Zitat von MacEvangelist
    Der sog. Netlock basiert auf einer Baseband-Abfrage der IMSI (International Mobile Subscriber Identity), diese besteht in den ersten 3 Stellen aus dem MCC (Mobile Country Code) und an Stelle 4 und 5 aus dem MCC (Mobile Network Code), danach folgt erst ein 10-stelliger Ident-Code für die Karte selber. Anhand dieser ersten 5 Stellen der IMSI kann das Baseband des iPhones also abgleichen aus welchem Land die Karte kommt. Anhand der Gerätenummer (Liste über Apple) kann das iPhone dann Hardware-basiert feststellen ob es Simlocked oder nicht ist(siehe Belgien, Italien, Hongkong).
    Die Zusatzsims gehen nun hin und gaukeln dem iPhone zuerst die IMSI einer Testsim vor um den Testmodus frei zu schalten, danach lässt es erst die IMSI der eigentlichen Karte durch (für Netzzugang), da diese Abfrage öfters stattfindet und immer vom Handy aus gestartet werden sollte kannst du zwar etwa eine Stunde raustelefonieren, du kannst aber nicht von unbekannt abgerufen werden. Das geht nur, wenn du vorher angerufen hast. Das zum Technischen. Für genauere Infos schaut euch mal bei Hackint0sh um, seeehr interessant....

    Fakt ist, dass das noch nicht langzeitlich gelöst wurde, VON KEINEM DER ANBIETER, auch wenn sie das Gegenteil behaupten, sie wollen ja schließlich Geld verdienen.
     
  3. meeep

    meeep Alkmene

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    32
    ahja, dann wäre schon mal das mit dem Simlock geklärt. Vielen Dank für die Antwort, ich hab das bisher nie geblickt, wie das funktionieren soll.

    Hättest Du denn auch zur Aktivierung eine Idee? Ich möchte ungerne die Katze im Sack kaufen und hinterher merken, dass sich das iPhone nicht ohne original SIM aktivieren lässt... Oder geht das Freischalten über iTunes auch ohne Karte?
     
  4. unlockediphone

    Dabei seit:
    20.09.07
    Beiträge:
    54
    weiß jemand wie eine aktivierung möglich ist mit ausländischen iphones?
     
  5. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Pwnage bzw. WinPwn für Jailbreak und Aktivierung. ;)
     
  6. unlockediphone

    Dabei seit:
    20.09.07
    Beiträge:
    54
    danke .david

    also ist es möglich ausländische iphones zu aktivieren und zu jailbreaken mit der eigenen simkarte ?
     
  7. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Ja, aber (noch) nicht entsperren. D.h. telefonieren kannst du damit dann noch nicht.
     

Diese Seite empfehlen