1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues Handy

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von wuhuu, 29.03.09.

  1. wuhuu

    wuhuu Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    463
    Hey Guys!

    Ich suche momentan nach einem neuem Handy, mein N73 ist mir zu dick geworden, außerdem schaltet es sich in letzter Zeit öfters einfach mal ab.

    Ich suche also nach einem Handy, das folgendes kann:

    -> Wlan
    -> Symbian
    -> möglichst dünn
    -> Kamera ist nicht unbedingt erforderlich

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
     
  2. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Ist dir das W960i mit 16mm zu dick?

    Ansonsten G900 mit 13mm

    oder halt Nokia, aber bei denen kenn ich mich zu wenig aus
     
    wuhuu gefällt das.
  3. apedance

    apedance Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    528
    Xpressmusic sind verdammt dünn.
    Aber haben die Wlan?
     
  4. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    Guck doch einfach mal auf nokia.de. Da sind alle Symbian Modelle von Nokia aufgelistet. Wahrscheinlich wirst du in der E-Reihe fündig wenn es dir auf die Dicke des Handys ankommt.
     
  5. el caramba

    el caramba Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.08.07
    Beiträge:
    441
    aufs nokia e55 warten....
     
  6. wuhuu

    wuhuu Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    463
    Ich denke mal, dass ich mir ein Nokia kaufen werde. Mit Sony Ericsson hab ich schlechte Erfahrungen hinsichtlich der Verarbeitung gemacht.

    Wann soll das E55 erscheinen? Weiß da jemand schon etwas?
     
  7. el caramba

    el caramba Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.08.07
    Beiträge:
    441
    das Nokia E55 voraussichtlich ab dem zweiten Quartal zum Preis von 265 Euro erhältlich sein
    Also ab 1.4 kann es sein....
     
    wuhuu gefällt das.
  8. wuhuu

    wuhuu Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    463
    Das wär ganz gut...dann noch ein bisschen warten, bis der Preis fällt. Danke für die Infos!
     
  9. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Dann wirst du sicher ne ganze Weile warten müssen*g*.
    Überlege mir auch, ob ich mir das E55 anschaffen soll.

    Hier mal ein Blick drauf werfen bei Engadget.
     
  10. vertigo

    vertigo Golden Delicious

    Dabei seit:
    22.02.09
    Beiträge:
    11
    Sony Ericsson P1i

    Ist zwar 17mm dick, entspricht aber ansonsten deinen Anforderungen.
    Da es schon älter ist, bekommst du es sicher für einen guten Preis.
     
  11. wuhuu

    wuhuu Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    463
    Ich bin kein Freund von SE. Von denen hatte ich mein erstes Handy, ein K750i. Nach einem Jahr konnte ich es wegschemeißen, weil es nur noch geknarzt hat, die Farbe ab war, ... .
     
  12. der_toaster

    der_toaster Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    29.11.06
    Beiträge:
    428
    nokia e71.
    das ding rockt echt, klarer kauftipp von mir. wenns ohne qwertz-tastatur auch geht: e51. auch von nokia.

    greetz vom toaster
     
  13. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Habe mein W880i seit 1,5 Jahren. Es ist glaube ich immernoch eins der dünnsten Handys auf dem Markt und es läuft (trotz mindestens 5 Stürzen auf Asphalt) immernoch wunderbar rund. Habe es nie bereut Sony Ericsson zu kaufen.

    mfg thexm
     
  14. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Hier ist wohl auch niemand von den Leuten zu finden, die damals laut aufgeschrieen haben, als Nokia sein Werk in Bochum auflöste, eine ganze Menge zur Steigerung der Arbeitslosenquote beitrug und man überzeugt und einig war, „nie wieder ein Nokia-Handy“ zu kaufen!?
     
  15. Warp-x

    Warp-x Prinzenapfel

    Dabei seit:
    08.09.05
    Beiträge:
    555
    Meiner Meinung nach ein fantastisches Geraet, ich wuerde es bis jetzt immer wieder kaufen. Natuerlich wenn man qwerty braucht oder ein besonders schoenes Geraet.

    Nein, ich finde die Schließung ist alleine Nokias Sache, wenn sich die Politik so von einem Konzern abzocken lassen, dann sehe ich das Problem nicht bei der Firma sondern den Damen und Herren "Entscheidern".
     
  16. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    So oder ähnlich sieht es der gut funktionierende Verbraucher, bzw. Endkunde auch.

    Das von Dir erwähnte Problem haben letztlich die Leute, die auf Grund solcher Aktionen arbeitslos wurden, in keinem Fall aber die Damen und Herren „Entscheider”, die fein raus sind.

    Letztlich läuft es immer auf das Gleiche raus: Irgend ein Unternehmen sorgt für einen nicht unbedeutenden Anstieg der Arbeitslosenstatistik, das Volk regt sich auf und schwört dem Unternehmen sozusagen Rache in der Form, dass man die Produkte des Unternehmens nicht mehr kauft und spätestens ein halbes Jahr später ist davon überhaupt keine Rede mehr und alles ist vergessen …

    Es „menschelt”.
     
  17. wuhuu

    wuhuu Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    463
    Und wieso sollte man einem Unternehmen verbieten Gewinn zu machen. Man hätte die Subventionen an Nokia besser mit der Bedingung verknüpfen sollen, dass sie x Jahre an ihrem Standort produzieren.
    Zum Beschwichtigen der Kritiker...die Unternehmenspolitik ist nicht sehr sozial, dafür bauen sie aber auch tolle Mobiltelefone
     
  18. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Nokia, Bochum und der alte Schmarrn

    Um die Off-Topic Diskussion mal zu einem Ende zu führen :
    Ich bin Bochumer und fand es eine riesen Sauerei. Nokia hatte dem Verbleib des Werkes zugestimmt und die Subventionen und Gelder dafür erhalten. Danach beschloss man die Schließung.

    Jetzt ist es eh gegessen. Zudem stellte sich das neue Nokia Werk in Osteuropa auch nicht grad als Glücksfall heraus. Dem Stand der Dinge zu folge, hält Nokia in etwa die Kosten, die auch im Ruhrgebiet angefallen wären.

    So und nu back to Topic :
    Ich suche auch immer noch nach dem passenden Handy für mich.
    Und mittlerweile denke ich auch über die Option Nokia nach. Sowohl das E51 als auch das N78 scheinen mir zu liegen. Hat jemand Erfahrung mit einem dieser Geräte und mag berichten?
    Und dann ist da noch das E55, vermutlich werde ich warten bis es erscheint.

    Und auch für meine Süße suche ich noch ne Funke : Sie interessiert sich für das Moto Razar2 V8 oder das V9. Auch da jemand mit nennenswerter Erfahrung unterwegs?
     
  19. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Danke! :)
     

Diese Seite empfehlen