1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues GUID neues Glück?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Graf Zahn, 05.08.09.

  1. Graf Zahn

    Graf Zahn Roter Delicious

    Dabei seit:
    18.11.05
    Beiträge:
    91
    Hallo Forum,
    ich will von 10.4 auf 10.5 umsteigen.(intelmacmini)
    Nun sagt 10.5 die FP müsste erstmal in GUID formatiert werden und die alten Daten wären damit futsch.Soweit klar.

    Frage a) was ist mit den daten auf externen festplatten die auch NICHT GUID
    formatiert sind? werden die gelesen?

    b) was ist mit den bisherigen Klone-Platten?
    wenn die zurück geklont werden,ist die
    GUID-Partition ja wieder überschrieben

    c) wo kann unter 10.4 für eine externe FP det partitionstyp GUID gewählt werden.

    Huh. das wars.
    Danke für die Antworten
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    a) Unter OSX kannst Du sowohl auf GUID- als auch APT- (PowerPC-Mac-Platten) als auch MBR-Platten (Windows-Platten) zugreifen.
    Nur OSX auf einem Intel-Macs kannst Du nur auf GUID-Platten installieren.

    b) Durch das Zurückspielen der Daten von der Klonplatte wird die Partitionstabelle nicht verändert.
    Ich würde empfehlen, die Daten der internen Platte auf eine externe zu Klonen. Danach OSX installieren und per Migrationsassistenten die Daten wieder auf die interne Platte zurückholen. Sollte ohne großes Gefrickel funktionieren.

    c) Im Festplattendienstprogramm kannst Du unter "Partitionieren" -> Button "Optionen" die Art der Partitionstabelle auswählen.
     
  3. Graf Zahn

    Graf Zahn Roter Delicious

    Dabei seit:
    18.11.05
    Beiträge:
    91
    Mensch Bananenbieger,
    das ist mal eine richtig gute Anleitung.Ich such verzweifelt nach der GUID möglichkeit.

    Frage noch am Rande: Vom windowsrechner weiss ich,dass beim klonen wirklich alles geklont wird.auch die partition/Modus. beim Apple ist da nicht so?
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Derartige Primitivmethoden waren noch nie besonders clever.
    Und mit den allgegenwärtigen GUID-Seriennummern sind sie unter EFI nicht mehr erlaubt.
    "Globally Unique IDentifier" bedeutet nichts anderes als dass man ganz fiese Probleme bekommt, wenn man dieses "weltweit einzigartig" nicht beachtet.
     

Diese Seite empfehlen