1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Neues Farbmanagement in 10.6. PS CS3 funktioniert nicht an 2 Monitoren??

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Cramer1234, 02.09.09.

  1. Cramer1234

    Cramer1234 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    28.06.07
    Beiträge:
    375
    Hallo!
    Hb nun 10.6 drauf.
    Verwende Photoshop CS3. Hab an meinem MacBook Pro 2,4 GHZ knappe 2 Jahre alt. einen sehr guten externen Monitor hängen der auch farblich kalibriert ist. Ich will also das Hauptbild in PS natürlich über den verwenden.
    ABER:
    Seit 10.6 funktioniert das nicht. Früher war es so, dass gewisse Programme wie Vorschau, Safari (auch die 4er Version) unter 10.5 nur ein Profil haben konnten. Also wenn man das Fenster von einen auf den anderen Monitor gezogen hat, zeigt der auf dem anderne Monitor falsche Farben. (waren .b. am Eizo dann zu gesättigt.

    Das funktioniert jetzt unter 10.6!!

    ABER: Photoshop hat es vorher schon drauf gehabt und wenn man das Fenster verschoben hat bei loslassen das korrekte Profil verwendet. Nun aber ist es so dass es prsktsich "doppelt korrigiert ist".
    Also wenn ich das Fenster rüberziehe dann passt es, aber sobald ich die Maustaste dort loslasse korregiert PS noch mal. Und dann sind die Farben am Eizo total flau.

    Da im Programm Colorsyncdienstprogramm die Funktion "Monitor als Standard verwenden " weggefallen ist krieg ich das nicht mehr hin.
    also am liebsten wäre mir natürlich dass auf beiden Monitoren die Farben korrekt sind. Aber zur Not vor allem natürlich am externen Eizo. Wie kann ich das bitte machen?
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Dann stell für beide Monitore das selbe Farbprofil ein, auch wenn es auf einem Monitor sozusagen das Falsche wäre. Funktioniert halt dann nur in Photoshop. Das wird aber wohl nicht mehr gefixed werden so wie man Adobe kennt.
    Gruß Pepi
     
  3. Cramer1234

    Cramer1234 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    28.06.07
    Beiträge:
    375
    ?? wie ich muß dann beim Eizo das Profil vom MacBook Pro nehmen??
    Das ist ja ganz anders charackarisiert. kleinerer Farbraum etc.
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Umgekehrt…
    Gruß Pepi
     
  5. Cramer1234

    Cramer1234 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    28.06.07
    Beiträge:
    375
    wieso? beim eizo ist es ja so dass es mit dem Eizoprofil nicht richtig arbeitet. Der rest und der Macbildschirm funktionieren ja eh.

    Ist bekann ob das bei CS4 nicht mehr ist?
     

Diese Seite empfehlen