1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer Treiber von Nvidia

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Gnarick, 03.05.09.

  1. Gnarick

    Gnarick Fuji

    Dabei seit:
    04.02.09
    Beiträge:
    36
    Auf der Nvidia Page gibt es einen neuen Mobiletreiber mit der Version 185.81 der sich direkt und ohne Probleme unter Bootcamp installieren lässt. Nvidia verspricht einen Performanceschub von bis zu 40% gegenüber den alten Treibern des Macbooks.
    Hier der Link zur XP Variante: http://www.nvidia.de/object/geforce_notebook_winxp_185.81_beta_de.html
     
  2. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Besten dank für die Info!
     
  3. Mapster

    Mapster Jonathan

    Dabei seit:
    21.07.07
    Beiträge:
    82
    Also ich glaube ich spreche für ziemlich viele wenn ich sage: "Danke Nvidia" und "Das wurd auch mal Zeit" ^^
     
  4. pflo

    pflo Idared

    Dabei seit:
    30.12.08
    Beiträge:
    24
    hm bei mir kommt eine zertifiikatswarnung, habt ihr die auch gehabt?
     
  5. Gnarick

    Gnarick Fuji

    Dabei seit:
    04.02.09
    Beiträge:
    36
    Jap, dass ist kein Problem. Eonfach weiter klicken.
     
  6. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Bei mir war nach der Installation der Sound weg. Ich musste den Realtek codec neu installieren.
     
  7. Frit1234

    Frit1234 Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.01.08
    Beiträge:
    7
    vergesst es einfach ;)
     
  8. Bountyhunter

    Bountyhunter Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    1.702
    eben weil:

    GeForce Release 185 for Notebooks BETA Version: 185.81 Freigabedatum: 30.4.2009 Betriebssystem: Windows XP, Windows XP Media Center Edition Sprache: Deutsch

    eine BETA - ich bin doch kein Testdummy und mein IMAC erst recht nicht !
     
  9. Frit1234

    Frit1234 Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.01.08
    Beiträge:
    7
    mein vergesst es einfach war eigentlich auf meine dumme Frage bezogen, die da vorher stand ;)

    aber macht ja nix ^^
     
  10. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Ich glaube es gibt gar keine "Nicht-Beta"-Version (außer der in Bootcamp). Oder hängt das evt. damit zusammen, dass Treiber für Notebooks eigentlich meist über die Hersteller ausgeliefert werden, und nicht über NVIDIA selber?
     
  11. Bountyhunter

    Bountyhunter Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    1.702
    umpf...??

    Also BETA kommt nach ALPHA und das ist die erste Version die einer breiteren ausgesuchten Schar von Testern zur Verfügung gestellt wird. Die BETA ist normale die Version vor der Finalen - kann aber noch kleinere Bugs haben. Erst wenn eine BETA erfolgreich durchlaufen wurde geht die Finalversion in den Breitenversand - alles andere wäre grob fahrlässig !!

    Obwohl....WIN mach das so seit 3.11 oder gabs schon eine finale Version von 98, ME, XP, Vista ???? Da ist man als User doch nur der Testdummy !!
     
  12. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Hi,

    ich hol den Thread mal hoch, da ich mich frage, ob es sinnvoll ist, die aktuellen Treiber von Nvidia zu laden um unter Windows mit meiner 9600 GT das Optimum rauszuholen. Hab Windows auf dem Mac fast nie benutzt, da mit meinem MacBook zocken eh unmöglich war und für etwas anderes brauch ich Windows z.Z. nicht. Apple stellt ja über Bootcamp sicherlich nicht die neusten Treiber zur Verfügung?

    z.B. diesen Treiber
     
  13. eLTonno

    eLTonno Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    284
    Richtig. die von Apple angebotenen Treiber sind veraltet. Schon kurz nach erscheinen der Unibody MBs wurde häufiger bemängelt, dass die Treiber nicht die besten seien. Jedoch war früher immer das Problem, dass sich die Helligkeit nicht mehr steuern lies, wenn man einen Treiber mit veränderter .inf installiert hatte. Das Problem besteht bei den aktuellen Treibern von der NVIDIA Website nicht. Du kannst also ohne Probleme den aktuellen installieren.
     
    wAxen gefällt das.

Diese Seite empfehlen