1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer Monitor - krieg ihn nicht richtig zum laufen!

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von daaaaavid, 22.08.08.

  1. daaaaavid

    daaaaavid Cox Orange

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    98
    Hallo Community,

    ich habe mir beim großen Belinea-Ausverkauf auf amazon.de ein o.display mit 22" und Widescreen gegönnt, welches meinen etwas betagten Philips 190S (19"-TFT, 4:3) ersetzen soll. Der Philips-Bildschirm lief bei mir stets einwandfrei, ließ sich aber eben nur über VGA anschließen.
    Heute ist das o.display gekommen. Ich habe ihn angeschlossen und auch ein Bild gesehen, allerdings unscharf und verzerrt - das lag daran, dass das Macbook noch das alte Philips-Profil drin hatte.
    Also drückte ich auf "Monitore erkennen" und ging davon aus, dass damit meine Probleme gelöst seien und ich nun auch höhere Auflösungen auswählen kann - aber nichts da! Das Macbook fand zwar ein vom Namen passendes Profil, der Bildschirm war jedoch komplett schwarz.
    Daran änderte sich auch erst wieder was, als ich erneut den alten Philips-Monitor ansteckte, das Macbook das Profil aufruf und ich anschließend wieder umstöpselte. Dann konnte ich auf dem o.display zwar wieder was sehen, aber nur in miserabler Auflösung.
    Das nervt mich und ich habe keine Idee, was ich noch probieren könnte.
    Der Belinea-Support ist auch schon im Wochenende.
    Könnt ihr mir helfen?

    Liebe Grüße
    David
     
  2. BigB

    BigB Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    619
    Kannst du die Auflösung nicht von Hand anpassen?
    Eigentlich dürfte nicht zwangsläufig ein neues Profil für den Monitor nötig sein.
     
  3. daaaaavid

    daaaaavid Cox Orange

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    98
    Ich kann die Auflösung per Hand anpassen - allerdings nur bis zu der Größe meines alten Philip-Displays. Das heißt konkret 1280x1024 auf einem 22"-Widescreen-Display. Nicht sehr schön...
     

Diese Seite empfehlen