1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer MacUser

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von XiaoX323, 24.05.07.

  1. XiaoX323

    XiaoX323 Jonagold

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    20
    So nun habe ich mich dazu durchgerungen und mir für den Start ein iBook gekauft:

    Da ich von Windows auf Mac umsteigen will, und das besonders günstig, habe ich mir gerade das iBook bei eBay gekauft:

    Apple iBook G3 14"
    800 MhZ
    256 MB Ram
    DVD / CD/RW Combo
    ohne Netzteil.

    für 202 Euro plus 6,90 Euro Versand.

    Ich hatte irgendwie ein gutes Gefühl, auf Bildern vom Verkäufer sah es nicht schlecht aus. Habe ein Netzteil für 30 Euro erstanden, dazu noch 256 MB Ram für 25 Euro. also insgesamt 275 Euro für dieses Book.

    Was haltet ihr davon ?

    Würde mich über viele Antworten und Tipps für den Anfang freuen. Ich möchte damit Bilder bearbeiten und Musik hören.

    War die Entscheidung gut ? Hat jemand genau das gleiche und kann mir ein paar Erfahrungsberichte berichten ?

    MfG Thomas
     
  2. Dion

    Dion Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    539
    hier ein paar links:

    http://www.apfeltalk.de/forum/kleiner-guide-fuer-t72561.html
    http://www.apfeltalk.de/forum/entdeckerreise-os-x-t3129.html
    http://www.apfeltalk.de/forum/software-niemandem-fehlen-t25171.html

    ansonsten kann ich dir noch sagen das richtige bildbearbeitung damit wahrscheinlich nicht flüssig laufen wird, denn programme wie photoshop fressen viel speicher und 512mb ram sind sehr wenig (oder hab ich dich missverstanden und es sind sogar nur 256mb ram insgesamt?), da solltest du mal nach möglichkeiten gucken auf min. 1gb ram aufzustocken.

    ja viel mehr kann ich dir dazu auch nicht sagen, habe selber kein iBook.
     
  3. andeeno

    andeeno Stechapfel

    Dabei seit:
    12.11.04
    Beiträge:
    156
    Ja hallo erstmal!
    Glückwunsch zu deinem kauf,
    aber ob ein G3 Book zum Bildbearbeiten heutzutage noch so der knaller is kann ich mir nicht vorstellen. (Kommt drauf an wie professionel du das vor hast.)

    Aber zum Musik hören langts auf jeden fall. :)

    Welches System is denn drauf? 9.22 oder schon OSX?

    Grüße, a
     
  4. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    kommt halt drauf an welche photoshop-version man einsetzt. die aktuellen werden nicht laufen, wer auf den spielkram verzichten kann, dem recht das eventuell ... (zumal die alten günstiger zu haben sind.. ;) )

    für internet, mails etc sollte es auf auf jeden fall reichen!
     
  5. XiaoX323

    XiaoX323 Jonagold

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    20
    Also ich habe jetzt insgesamt 512 MB Ram drin. Und Mac OS X 10.4

    Was gibt es sonst noch für ein Bildbearbeitungsprogramm was damit laufen könnte ? Zum Glück bin ich kein Spielkind, mir reich UT und Worms. Und diese laufen wohl auch auf dem Rechner ?

    MfG Thomas
     
  6. illy`

    illy` Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    248
    Du musst auch schauen wie das mit dem Arbeitsspeicher ist. Du hast ja gesagt, dass 256 MB drin sind und du nochmal 256 dazugekauft hast. Es kann gut sein, dass bereits 2 Dimms eingebaut sind und du die 256 nicht zusätzlich einbauen kannst. Des weiteren würde ich dir empfehlen mindetens 1GB einzubauen - bei den momentanen Speicherpreisen wirst du da unter 40€ bleiben. Und das Geld für RAM würde sich auf jeden fall auszahlen !
     
  7. Dion

    Dion Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    539
  8. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    lass es erstmal bei den 512 MB und lern OSX kennen

    mit einem G3 hast du eh nicht soo viel Spaß mit OSX
    für Mail, Safari, iChat & iTunes gleichzeitig reicht es sicher
    erwarte aber nicht allzuviel Geschwindigkeit
    man bedenke auch die Notebookfestplatte

    für Bildbearbeitung eher nicht geeignet
     
  9. samro

    samro Riesenboiken

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    289
    Hallo und herzlich Willkommen bei AT.

    Ich denke, dass du einen guten Kauf getätigt hast.

    Das iBook reicht fürs Surfen, Email, Musik und Office vollkommen aus.

    Und für Bildbarbeitung solltest du dann um 1 GB RAM aufstocken.

    Viel Freude mit einem ganz neuen Feeling in der Computerwelt!

    Sascha
     

Diese Seite empfehlen