1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer Mac Pro mit 2 x 24" Apple Displays?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von jensus, 07.03.09.

  1. jensus

    jensus Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    6
    Huhu zusammen,

    ich hab jetzt schon ein bissl rumgestöbert aber keine richtige Antwort gefunden.

    Geplant ist der Kauf des neuen Mac Pro in 3-4 Wochen mit zwei 24" LED Apple Displays.

    Ich frage mich nur, ob ich an die "serienmäßig" verbaute GeForce GT 120 die beiden Apple Displays anschliessen kann oder ob ich ZWEI Exemplare dieser Grafikkarte benötige - wegen dieser Mini DisplayPort Geschichte. Oder gibt es Adapter?

    Ich komme mit diesem ganzen Schnittstellen-Durcheinander ein bisschen durcheinander :)

    Danke für Info!

    Jens
     
  2. RHCP

    RHCP Bismarckapfel

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    144
    Soweit ich weiss gibt es im Moment keine Adapter die AUF Mini DP gehen. Weder von Apple noch von Drittherstellern.
    Ende März sollen von Drittanbietern Adapter angeboten werden ( weiss allerdings nicht wie aktuell das noch ist und ob die AUF Mini DP gehen )
    Vll hast du ja Glück wenn du erst in 3-4 Wochen zuschlagen willst :p
    Andernfalls würde ich zwei 30"er nehmen oder bei ebay nach 23"ern schauen; je nachdem was du damit vorhast.
     
  3. Downbeatfreak

    Downbeatfreak Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    378
    http://www.apple.com/de/macpro/features/graphics.html
    Lesen bildet!

    Du kannst entweder 1 Cinema 24" LED, oder 2 Cinema 30" anschliessen.

    Wirst wohl ne 2. Karte einbauen müssen.

    Evtl kommen ja Grakas mit 2x Minidisplayport auf den Markt.

    P.S. das hat jetzt 30 sec. gedauert herauszufinden. :)
     
  4. Tafkas

    Tafkas Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    381
    Warum kauft man sich eine Workstation um daran dann zwei (überteuerte) Consumer-Displays dranzuhängen?
     
  5. OleHH

    OleHH Damasonrenette

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    494
    Vielleicht weil man den MacPro auch für Aufgaben benutzen kann, wo man keine 30 Zoll-Profidisplays benötigt?
     
  6. Tafkas

    Tafkas Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    381
    Aber es gibt ja günstige Alternativen zu den Apple Displays. Gerade in der Größenordnung von 24''. Und wenn man wirklich das Geld für teure Bildschirme raushauen möchte, dann doch wenigstens Profibildschirme von Eizo oder so ähnlich.
     
  7. jensus

    jensus Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    6
    Ja, ihr habt ja recht.

    Ich werde mich mal im Hause Eizo umsehen.
    Einen Rasierspiegel hab ich nämlich schon im Bad hängen :)
     
  8. Eosaner

    Eosaner Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    1.077
    ...wenn ich das Geld hätte un dnicht gerade auf high-performance Displays angewiesen bin, würde ich mir auch sofort die schicken 24" ACDs kaufen ;):p
     
  9. Axel!

    Axel! Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    993
    Naja, die Apple Cinemas sehen gut aus, aber ich finde sie trotzdem ein bisschen teuer...
     

Diese Seite empfehlen