1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer Mac - altes Time Machine Backup einfach löschen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von iCoco, 08.07.08.

  1. iCoco

    iCoco Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    730
    Hallo, ich habe heute meinen neuen iMac bekommen :D und schicke meinen G5 Powermac jetzt in Rente. Nun habe ich eine dicke Time Machine Backup-Datei (Powermacblablabla.sparsebundle) auf der Time Capsule liegen und frage mich gerade, ob ich diese Datei einfach löschen kann? Über den Finder würde ich einfach die Time Capsule anwählen und dort die entsprechende Datei löschen. Und schon wäre der Platz frei für das Backup des neuen iMacs. Ist doch so? Oder spricht irgendwas gegen diese Vorgehensweise (abgesehen natürlich von der grundsätzlichen Frage, ob ich auf das alte Backup verzichten kann)?
     
  2. thobe04

    thobe04 Carola

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    114
    Hallo iCoco...

    Das kannst du ohne weiteres machen wenn du (wie du oben geschrieben hast) das alte backup nicht mehr brauchst!...

    Gruß thobe...
     
  3. iCoco

    iCoco Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    730
    Prima, danke für die Antwort. (Ich war mir einfach nicht sicher, ob man da einfach so manuell eingreifen kann.)
     

Diese Seite empfehlen