1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer iPod im Reisegepäck!?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von oiram, 23.03.09.

  1. oiram

    oiram Braeburn

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    43
    Hallo zusammen.

    Folgendes: Ich habe meiner Freundin einen iPod Shuffle geschenkt, den sie mit nach Australien nimmt. Also noch eingepackt und entsprechend "neu und OVP". Meint ihr damit könnte sie Probleme am Flughafen bekommen? Vorausgesetzt natürlich das fällt überhaupt auf bzw. sie finden es. Wenn ja soll sie ihn dann vielleicht doch besser schon vorher auspacken ;)

    Dankeee und tschüß!!
     
  2. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    ich gehe stark davon aus, das 75E Warenwert auch in Australien unter der Freimenge laufen. Auserdem wars n Geschenk und wenn ueberhaupt wuerde sie die Abgaben bei Ausfuehrung wieder bekommen.
     
  3. fabischm

    fabischm Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    605
    wenn ich mal blöd fragen darf, was will sie denn mit einem leeren und eingepackten iPod ohne Musik?

    Ich glaube auch nicht, dass der Zoll Probleme bereiten wird... Julien1204 hats gesagt ;)
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Wie kommt man denn aus so eine grandiose Idee?

    Zur Sicherheit würde ich einfach eine Nämlichkeitsbescheinigung (heißt wirklich so) vom Zoll ausstellen lassen. Normalerweise sind sowohl der deutsche als auch der australische Zoll nett und unkompliziert, aber man weiß bei Beamten ja nie.
    Vor allem da Australienurlauber dazu tendieren, einige Souvenirs mitzubringen, sollte man auf jeden Fall im Falle einer Kontrolle nachweisen können, dass es sich bei dem iPod um ein bereits in Deutschland versteuertes Gerät handelt.
     
  5. oiram

    oiram Braeburn

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    43
    @fabischm Musik und Notebook hat sie natürlich.

    @bananenbieger Auf die "grandiose Idee" bin ich gekommen, da sie erst Anfang Mai Geburtstag hat und 4 Monate drüben bleibt. Also gebe ich ihr das Geschenk direkt mit!

    Ich denke so langsam auch, dass das kleine Ding nicht so tragisch ist. Das wär schon großes Pech, wenn Sie gerade das mini Päkchen rauspicken, öffnen und dann noch Geld haben wollen :)
     

Diese Seite empfehlen