1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Neuer iMac brummt,Umtausch-was muss ich beachten

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Andi05, 07.02.09.

  1. Andi05

    Andi05 Granny Smith

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    15
    Hallo liebe apple Gemeinde,

    wir haben vor 5 Wochen einen 2. iMac angeschafft. Sobald er in den Bildschirmschoner wechselt, oder man die Helligkeit kleiner 100% dimmt, brummt er. Deshalb möchte ich ihn umtauschen. Ich habe den iMac direkt bei Apple im Internet gekauft. Was muss ich beim Umtausch beachten, bzw wie läuft der Umtausch ab? Am liebsten wäre mir, ich kann den alten defekten zurück schicken und bekomme einen neuen zugesandt. Der nächste Gravis laden ist 150km weit weg.

    Kann ich beim neuen die Daten von der Timemaschine-Sicherung einfach einspielen?

    Danke für eure Tipps schon im voraus.

    Viele Grüße
    Andi05
     
  2. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Ruf bei der Hotline an und die sagen dir genau was du tun sollst!
     
  3. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    >wir haben vor 5 Wochen einen 2. iMac angeschafft. Sobald er in den Bildschirmschoner wechselt,

    So lange gewartet? Innerhalb der ersten 10 Tage kann man den direkt zurückgeben.
    Das ist aber jetzt vorbei. Das mit der Hotline wurde ja schon genannt.

    Man kann auch direkt im Store einfach per Chat fragen.

    >Was muss ich beim Umtausch beachten, bzw wie läuft der Umtausch ab? Am liebsten wäre mir,

    Wenn Apple einen Umtausch akzeptiert kommt einfach ein baugleicher neuer iMac, für den vorhandenen iMac gibt es eine Rücksendenummer, Papierkram dazu und der wird dann einfach irgend wann von einer Spedi abgeholt. ( Unterschreiben lassen das er abgeholt wurde ) !!

    >Der nächste Gravis laden ist 150km weit weg.

    Bleib da wo du das Gerät gekauft hast

    >Kann ich beim neuen die Daten von der Timemaschine-Sicherung einfach einspielen?

    Ja (Sofern dieses Backup funktionstüchtig ist, immer)
     

Diese Seite empfehlen