1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer Fernseher + Zweitmonitor gesucht

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von Kang00, 11.02.07.

  1. Kang00

    Kang00 Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.275
    Hallo liebe Apfeltalker. Da ich trotz extremen Bemühung von Google & Konsorten keine wirklich guten Vergleiche beziehungsweise Geräte finden konnte, die mich überzeugt hätten, frage ich nun bei euch an. Und zwar handelt es sich um Folgendes:

    Meine Mutter und ich brauchen einen neuen Fernseher. Unser sieben jahre alter 14"-Kasten gibt seinen Geist auf. Und da wir schon immer eine große Bildfläche haben wollten, dachten wir an einen HD-ready Fernseher, mit etwa doppelt so viel Bildfläche. Allerdings muss er folgende Kriterien erfüllen:

    - maximal 600€ kosten
    - DVI/VGA-Eingang um mein MacBook Pro anschließen zu können
    - mindestens 23" Bildfläche (bevorzugt irgendwas mit einer 3 als erste Ziffer ;))
    - als Fernseher nutzbar

    Ja, das wäre es dann auch schon. Kann mir jemand von euch einen Tipp geben oder eine Seite empfehlen, die entsprechende Geräte testet? Danke schonmal,

    Gruß, Hannes. :)

    P.S.: Wie ist das eigentlich mit eyeTV beziehungsweise DVBT? Muss man da irgendwelche zusätzlichen Gebühren zahlen um DVBT empfangen zu dürfen, irgendwas anmelden, wie läuft das? Oder muss ich einfach den Stick kaufen und los gehts?
     
  2. derbrocken27

    derbrocken27 Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    234
    Kann den Orion Empfehlen: http://testbericht.guenstiger.de/meinungen/Orion-TV-32082-402353.html

    Hab ich letzte Woche bei Saturn geholt. War in der Werbung für €579,-- Da bleibt noch Luft für nen guten Receiver.

    Laptop sieht da drauf super aus und mit 3 fängt die Größe auch an (haben unser Wohnzimmer umgebaut, um den reinzubekommen ;)). Und: Im Gegensatz zu vielen Top-Geräten kann man hier den TV ganz ausschalten (bei vielen Geräten geht nur Stand-By oder Stecker raus).

    DVB-T - Kaufen, anschliessen Spass haben - Ist allerdings nach Expertenmeinung der schlechteste Weg TV zu empfangen-Bei der Bildgröße nicht die beste Qualität... Aber bei DVD/Laptop hauts dich dann um!

    Also wenn DVB-T dann auf Gimmiks wie Qualitäts-Anschlüsse (möglichst nicht nur Scart) und sinnvolle Features, wie Programmzeitung im Display etc. achten.

    Gruß
    Jan
     

Diese Seite empfehlen