1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue WLAN Karte für Powerbook G4 ?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Guy.brush, 22.11.09.

  1. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    Hi!

    Ich habe ein Powerbook G4 15'' mit 1,67 Ghz, bei dem das WLAN nicht mehr geht.
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass es ein Hardwarefehler ist (Antenne zu schwach, ...), da ich mit meinem iMac problemlos vom ganzen Haus aus reinkomme, aber mit dem Powerbook nur, wenn es direkt neben dem Router steht.
    Der Sinn eines Notebooks, nämlich die Mobilität, ist somit hinüber, da auch der Akku nicht mehr der beste ist. Nun will ich wenigstens wieder ein funktionierendes WLAN haben.

    Ich habe also bei einem großen Internetauktionshaus nach "WLAN Karte Powerbook G4" gesucht und bin auch fündig geworden. Es gibt dort solche PCMCIA WLAN Karten für Powerbooks G3 & G4.

    Nun will ich wissen, ob die überhaupt mit meinen Powerbook funktionieren (Slot, Software, Verschlüsselung,...) ? Hat jemand sowas schon im Einsatz? oder Erfahrungen damit?
    oder wäre es besser die kaputte WLAN Karte im Inneren auszutauschen ?

    würde mir echt sehr helfen. Danke schonmal!

    Gruß,

    Guy.brush
     
    Rosi-janni gefällt das.
  2. moorhase

    moorhase Meraner

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    228
    Aus meinem Bekanntenkreis weiss ich, das solche karten auch funktionieren aber ich würde trotzdem eine neue Airport Karte verwenden(ist aber auch nur meine persönliche Meinung)
     
    Guy.brush gefällt das.
  3. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    ok, Danke, woher bekommt man sowas am besten ?
     
  4. hueman

    hueman Carola

    Dabei seit:
    22.10.09
    Beiträge:
    110
    Mich würde das auch interessieren, da keine Möglichkeit besteht den Access Point näher zu bringen.
    Aber verbessert eine neue Airport Karte wirklich den Empfang? Das wäre natürlich die schönste Lösung, da die PCMCIA Karten bestimmt alle überstehen, oder? Wie sieht es da eigentlich mit einem USB-Stick aus? Eine gute Alternative? Und zum Schluss noch: Es gibt doch auch diese Wifi SD-Karten... Taugen die für diesen Zweck auch etwas?
    Schönene Abend noch!
    MfG
     
  5. hueman

    hueman Carola

    Dabei seit:
    22.10.09
    Beiträge:
    110
    Hat niemand eine Ahnung?
     
  6. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Ich hab grad bei ebay so eine verkauft:
    [​IMG]
    Die kommt aus einem iBook G4, das sind keine PCMCIA Karten. Diese solltest Du in deinem PowerBook haben - es gibt noch ein zweites mit 1,67 GHz, das eine andere Airportkarte hat, guck mal bei ifixit. Die Antenne der Karten ist normalerweise in die Karte gesteckt (muss richtig einrasten) und geht um das Display herum. Evtl. kannst Du die Verbindung der Karte testen - falls das Gerät mal geöffnet wurde, dann kann da der Fehler sein.

    Evtl. kannst Du auch mit einem WLAN USB-Stick weiterkommen…
     
  7. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    genau das hab ich. Habe von nem Freund so eine wie du verkauft hast bekommen, die natürlich nicht gepasst hat. Deswegen war ich leicht enttäuscht. Aber ich habs hinbekommen: ich hab einfach die beiden Antennen, die an die Airport Karte angeschlossen waren vertauscht, jetzt geht das WLAN wieder. :)
    Die andere war wohl für Bluetooth oder iwas anderes? ... braucht kein Mensch. ;)
     
  8. hueman

    hueman Carola

    Dabei seit:
    22.10.09
    Beiträge:
    110
    @ Guy.brush: Hat das Vertauschen der beiden Antennen deinen Empfang verbessert, oder einfach nur wieder möglich gemacht?
     
  9. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    um ein Vielfaches verbessert. Früher war WLAN nur direkt neben dem Router möglich. Jetzt gehts auch wieder locker vom ersten Stock aus. (Router steht im Erdgeschoss)
    Hab nicht die ganzen Antennen vertauscht, sondern logischerweise nur die beiden Anschlüsse an der WLAN Karte.
     
  10. Aravinth

    Aravinth Erdapfel

    Dabei seit:
    04.12.09
    Beiträge:
    4
    Hey, habe gerade dasselbe Problem. Auf was muss ich beim Kauf einer neuen Airport Karte für mein Powerbook 17" achten und wie erkennt man, dass es auch wirklich an der Karte liegt und nicht der schnellen Übertragung vom Router?

    Hier sind die AirPort Daten:

    Informationen zur AirPort Karte:

    Drahtlose Karte: AirPort Extreme
    Funktionsbereich der Karte: Weltweit
    Firmware-Version der Karte: 405.1 (3.90.34.0.p18)

    Habe bei ebay welche gesehen, kosten 30 Euro, Anleitungen gibts ja auch im iNet (sogar mit Bilder:innocent:). aber ist das riskant?

    Außerdem flimmert mein Display...Das Display selber funktioniert, nur dass die Hintergrundbeleuchtung bzw Beleuchtung ab und zu ausgeht. Kann man diese austauschen oder ist da nur ein Wackelkontakt?

    Danke im Voraus.

    Mit freundlichen Grüßen
    Aravinth.
     
  11. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    Nunja, stell doch dein Book mal direkt neben den Router und stell die Übertragung auf eine, die deine Airport Karte auch unterstützt (IEEE 802.11b oder g nehme ich an). Probier auch mal verschiedene Kanäle und Verschlüsselungen aus. Wenn dann wirklich gar nix geht, könnte die Karte defekt sein. Wenn es nur neben dem Router geht, weiter entfernt aber nicht, dann die Antenne.

    Ansonsten musst du nur drauf achten, dass du ne Aiport Karte ersteigerst, die selbst nicht defekt ist und in dein PowerBook passt.
     

Diese Seite empfehlen